Random

  • Dresden trauert.

    17. Februar 2017
    Dresden trauert.

    Ich bin Dresdnerin. Dresden ist wunderschön Ja wirklich. Die Frauenkirche und die Semperoper und der Zwinger – mein Lieblingsort. Die Elbe. Elbwiesen. Albertbrücke. Das Blaue Wunder. Kommt alle vorbei. Schaut es euch an. Wir sind so stolz und freundlich. Aber erschreckt Euch nicht vor den hässlichen Fratzen, die vor der Frauenkirche nur darauf warten, herum[…]

  • Wochenrückblick #5

    5. Februar 2017
    Wochenrückblick #5

    gedacht: ich brauche eine Pause von meinem Handy und meinem Laptop! ich brauche eine Pause von meinem Handy und meinem Laptop! ich brauche eine Pause von meinem Handy und meinem Laptop! ich brauche eine Pause von meinem Handy und meinem Laptop! geshootet: die bisherigen Postings für Durex kamen ja schon super bei Euch an! In dieser Woche haben wir für[…]

  • Ich. Komme. Jedes. Mal. pt. 2

    Unser Essen kommt. Der Tisch im überfüllten Café ist viel zu klein für die stylischen Teller mit unseren Avocado Toasts und die vier Matcha Latte. Aber nachdem wir alle unsere Handys in den Taschen haben verschwinden lassen – wir schauen während unserer Treffen ohnehin nicht drauf, das ist die Regel –, findet alles seinen Platz.[…]

  • Ich. Komme. Jedes. Mal. – pt.1

    Ein Septembermorgen in New York. Und alles ist ganz genau so, wie man sich New York City eben vorstellt: im Central Park fallen die ersten orangefarbenen Blätter von den Bäumen, gelbe Taxis hupen sich gegenseitig an, die Menschen eilen durch die Straßen – ein Kaffee To Go in der Hand – und die Gebäude ragen[…]

  • Wie eine heiße Dusche

    30. Januar 2017
    Wie eine heiße Dusche

    Was für ein Tag. Schuhe aus. Ich schließe die Wohnungstür auf und lasse bereits im Flur meine schwere Tasche und den dicken Wintermantel auf den Boden fallen. Während ich im Schlafzimmer meinen Pyjama hole, verteile ich nach und nach jedes einzelne Kleidungsstück in meiner Wohnung. Ich strample mich aus der zu engen Jeans, atme auf,[…]

  • Wochenrückblick #4

    29. Januar 2017
    Wochenrückblick #4

    gegessen: also ich bin nicht der größte Koch, aber was ich mag ist: anrichten. Und meine Liebe dazu habe ich wieder neu entdeckt. Außerdem “koche” ich auch – wenn wir es mal so nennen wollen. Seit zwei Wochen stehe ich noch ein Stück eher auf als ohnehin schon und bereite mir sowohl Mittag als auch Abendessen[…]

  • Eisprinzessin

    26. Januar 2017
    Eisprinzessin

    Ein Mal im Jahr Eislaufen gehen. Darauf habe ich mich als Kind immer ganz besonders gefreut. Und dann wollte ich unbedingt das weiße Paar Schlittschuhe. Und dieses eine – ganz bestimmte – Mal, war sie da. In weiß und hellblau. Und sie glitt übers Eis als würde sie nie etwas anderes tun. Und dazu dieses[…]

  • Du entscheidest, wer (D)ein Influencer ist.

    Influencer – in den letzten Tagen und Wochen stören sich immer mehr Leute an diesem Begriff. Die Fashionweek und diverse Kooperationen ließen kritische Stimmen wieder lauter werden und auch ich kam nicht umhin, mir Gedanken darüber zu machen, was wir hier eigentlich tun. Seit einigen Monaten schon – um genau zu sein, seit meiner Pause:[…]

  • Wochenrückblick #3

    22. Januar 2017
    Wochenrückblick #3

    gefeiert: das erste Mal in diesem Jahr. Endlich wieder! Bis 6 Uhr morgens durchgetanzt. Und das ohne Alkohol! Es tat einfach so gut! Was ich getragen habe, erfahrt ihr weiter unten! gelacht: ‘ne Menge! Beim Schlittschuhlaufen zum Beispiel. Wieso habe ich das eigentlich so lang nicht gemacht? gelesen: außer wissenschaftlicher Paper lese ich leider aktuell gar[…]

  • Schneeengel

    16. Januar 2017
    Schneeengel

    „The first fall of snow is not only an event, it is a magic event. You go to bed in one kind of a world and wake up in another quite different.“ J. B. Priestley Januar. Ein neues Jahr. Und zumeist hat sich das am Anfang so angefühlt wie ein neues Paar Schuhe. Schön und[…]