August 2015

  • #ohnealleszummitnehmen

    3. August 2015
    #ohnealleszummitnehmen

    Prüfungszeit. Viele von euch werden das kennen: man sitzt tagelang in der Bibliothek und aller drei Stunden steht man am Rande eines Nervenzusammenbruchs. Es ist jetzt gut zwei Wochen her, als ich Mitternacht noch immer an einer Abgabe saß und dann voller Panik feststellen musste, dass meine Druckerpatrone vor ein paar Tagen schon leer gegangen[…]

  • Juli in Worten #2

    2. August 2015
    Juli in Worten #2

    “Der Abschied fiel diesmal besonders schwer – vielleicht, weil wieder keiner von uns Worte gefunden hat, vielleicht aber auch, weil es diesmal gar nicht nötig war.” “Keine besondere neue Erkenntnis. Vielleicht. Aber Kraft. Und Ruhe. Und die Einsicht, dass ich etwas Besonderes bin.” “… – wer ich wirklich sein möchte. Und daran hat mich die[…]