Hello Beautiful! – Aktion Tauschpaket

/26. März 2014/18 Kommentare

“Borgen bringt Sorgen” – Mama findet tauschen blöd und hat mich dahingehend auch entsprechend skeptisch erzogen. Wie ich das finde? Bisher habe ich mir darüber nie Gedanken gemacht, vor allem nicht dann, wenn ich mir heimlich etwas aus ihrem Kleiderschrank gemopst habe oder aus dem meiner Schwester. Mir sei verziehen! Heute wohnen wir leider nicht mehr zusammen, Caros Schuhschrank ist viel zu weit weg, und die Sneakersammlung meiner Mitbewohnerin ist leider ein paar Nummern zu groß. Also ihr merkt schon – ich steh darauf die Kleiderschränke anderer zu inspizieren und kann dafür auch, wenn auch nur schweren Herzens, einige meiner Schätze hergeben. Besonders, da ich weiß, dass sie ein gutes zu Hause haben werden – bei Joana.

Ihr kennt das doch sicher auch – da hat man diese eine Freundin, die immer so toll angezogen ist oder folgt diesem und jenem Blog  bei jedem neuen Outfitpost klickt man sich wie verrückt durch alle möglichen Onlineshops und kauft fleißig nach. 

Joana und ich haben das satt, wollen euch abwechslungsreichere Outfits zeigen und uns selbst challengen. Denn auch, wenn wir beide weiß, Pastelltöne und Spitze ganz hinreißend finden, so kann man doch nicht sagen, wir hätten den gleichen Stil, oder? Während Joana auf verspielte Details setzt, schlüpfe ich schon mal lieber in die High Heels und trage dick auf mit Statementketten.

Also packten wir die Kisten mit einigen unserer liebsten Teile und mit denen, die viel zu hübsch dafür sind, dass sie schon so lange in unseren Schränken versauern und schickten sie auf eine weite Reise – ha und zack ist mein Kleiderschrank um einige Teile reicher und diese bringen wirklich einen frischen Wind herein.
Jetzt heißt es anprobieren, kombinieren und wohl fühlen – bis wir uns in 1-2 Monaten wieder von den neuen Lieblingsteilen trennen müssen. Aber es muss ja nicht beim letzten Tauschpaket bleiben. Wenn ihr mehr zu der Aktion erfahren wollt, dann schaut bei Joanas Beitrag vorbei, dieser hält noch einige Tipps für euch bereit.
Bei wem würdet ihr gern mal den Kleiderschrank plündern? 

Join the discussion

18 Kommentare

  • Reply Von Wünschelruten, Tintenherz und Automatismen. – KleinstadtCarrie.net – Mode & Lifestyle Blog aus Dresden 10. Februar 2015 at 15:28

    […] von meiner Mitbewohnerin – ihr wisst wie das ist, mit den fremden Kleiderschränken (ich berichtete). Ein Look, wie für mich gemacht. Alltagstauglich und dennoch verliebt, romantisch, Details. […]

  • Reply Bauchgefühle und Herzenswünsche – KleinstadtCarrie.net – Mode & Lifestyle Blog aus Dresden 10. Februar 2015 at 15:04

    […] – Zara (oder ASOS) die sind übrigens aus dem Tauschpaket von Joana, wisst ihr noch? Heels – Deichmann Rock – H&M (oder ASOS) Top – Zara (oder ASOS oder ASOS oder […]

  • Reply Bauchgefühle und Herzenswünsche | Kleinstadtcarrie 11. Mai 2014 at 17:22

    […] – Zara (oder ASOS) die sind übrigens aus dem Tauschpaket von Joana, wisst ihr noch? Heels – Deichmann Rock – H&M (oder ASOS) Top – Zara (oder ASOS oder ASOS oder […]

  • Reply Von Wünschelruten, Tintenherz und Automatismen. | Kleinstadtcarrie 22. April 2014 at 19:08

    […] von meiner Mitbewohnerin – ihr wisst wie das ist, mit den fremden Kleiderschränken (ich berichtete). Ein Look wie für mich gemacht. Alltagstauglich und dennoch verliebt, romantisch, Details. […]

  • Reply Ajeng Andianti 31. März 2014 at 09:22

    nice post!
    would you mind to follow each other? :)

    greetings from Hong Kong :)

    http://www.basic-classic.blogspot.com
    https://www.facebook.com/basicclassic
    http://www.instagram.com/Andianti_

  • Reply eleonora 30. März 2014 at 22:16

    Sehr coole Idee! Also ich würde gerne mal die Kleiderschränke von euch beiden plündern, normalerweise trage ich nämlich keine Pastelltöne usw, deshalb würde ich es gerne mal ausprobieren :)

    Liebe Grüße,
    Eleonora

    *eleonoras blog*

  • Reply Lilly 28. März 2014 at 19:20

    Ich finde das eine sehr suesse Idee und wuerde es auch machen. Zum Glueck habe ich (normalerweise, wenn ich in Hamburg bin) zum Beispiel Joleena gleich um die Ecke und wenn wir ausgehen koennen wir ein wenig ausleihen und tauschen. Hier in New York gestaltet sich das natuerlich schwierig.
    Ich bin gespannt auf eure Outfits :)
    Ganz liebe Gruesse!

  • Reply Roxy's Rocks 28. März 2014 at 15:25

    Das ist ja eine super Idee! Euer Stil ist zwar nicht gleich, aber schon sehr ähnlich, da passt das ganz gut mit dem tauschen :)

  • Reply Seidenschimmer 27. März 2014 at 19:03

    Hi!
    Das ist eine wirklich coole Aktion!
    Sehr gute Idee! :-)
    http://seiden-schimmer.de

  • Reply Anonymous 27. März 2014 at 13:01

    Caro ist deine Schwester O_o das hat man noch nie mitbekommen bzw. man sieht es euch auch gar nicht an :)

    • Kleinstadtcarrie 27. März 2014 at 13:54

      Nein, Caro ist nicht meine Schwester – kommt in dem Text vllt ein bisschen schlecht rüber :D Finde nur ihren Schuhschrank auf “plündernswert” – quasi als ein weiteres Beispiel neben dem Schrank meiner Mutter & meiner Schwester :)

  • Reply franzililee 27. März 2014 at 09:39

    Finde ich echt eine tolle Idee! :)

  • Reply Jaqui Nagy 27. März 2014 at 09:36

    Was für eine geile Idee. So simpel, aber irgendwie kommt kaum einer darauf :) Wirst du das jetzt öfter machen?
    Liebste Grüße,
    Jaqui Nagy
    http://jaquinagy.blogspot.com

  • Reply Anonymous 26. März 2014 at 21:37

    Richtig gute Idee!
    ich glaub ich würde es nur mit Personen machen, wo ich darauf vertrauen kann, dass ich die Sachen heile wiederbekomme:x :)
    Rabea

  • Reply Anonymous 26. März 2014 at 21:23

    Klasse Idee :) !
    Weist du zufällig ob es diesen tollen schwarzen Rock noch irgendwo gibt ?

  • Reply Anonymous 26. März 2014 at 21:20

    ist caro deine schwester?

  • Reply Gina Vi 26. März 2014 at 20:39

    Wundervoller Post!
    Ich würde gern mal den Kleiderschrank meiner Großcousine plündern…:)
    Alles Liebe und hab einen wundervollen Abend!

    http://shimmeroffashion.blogspot.de/

  • Reply Li Sa 26. März 2014 at 20:35

    Coole Aktion! Ich liebe es auch in anderen Kleiderschränken zu stöbern, vor allem weil man dort auch Sachen findet, die es im Laden ja gar nicht mehr gibt :)
    Bin schon auf die Outfits mit Joanas Klamotten gespannt!
    Liebe Grüße :)

    http://style-picker.blogspot.de/