Fragen ohne Antworten #4

/1. Januar 2014/22 Kommentare
Hast du den ersten Tag des Jahres so verbracht, dass er deinen Vorsätzen entspricht?
Hast du die Vorsätze aus dem letzten Jahr umgesetzt?
Und wenn nicht, welche Ausreden hast du gefunden?
Wofür hast du im letzten Jahr am meisten Geld ausgegeben? War es das wert?
Hast du gestern rote Wäsche getragen?

Worauf freust du dich in diesem Jahr am meisten?
Wonach riechst du heute?
Wie spät ist es? Zu Spät? Wofür?
An wen hast du 00:00 Uhr gedacht?
Und wer räumt das jetzt alles auf?

Haben wir denn jetzt schon Frühling?
Wann wirst du Weihnachten, das Feiern, die Naschereien,… wieder in Kisten verstauen?
Wann geht das neue Jahr eigentlich wirklich los? Mit dem ersten Feuerwerk oder doch erst, wenn wir ausgeschlafen haben?
Und jetzt?

Join the discussion

22 Kommentare

  • Reply Liza 2. Januar 2014 at 18:46

    Richtig tolle Bilder und wie immer ein typisch nachdenklicher Post von dir:)
    xxx

  • Reply Sabine Schültke 2. Januar 2014 at 16:33

    Ein toller Post, ich folge dir noch nicht ganz so lange und lese die “Fragen ohne Antworten” jetzt zum ersten Mal. Einige der Fragen haben mich wirklich zum Nachdenken angeregt. Auch ich sage danke dafür :)

    Liebste Grüße
    Sabine vom Zuckermischwerk

    P.S.: Bis zum 04.01. gibt es zum neuen Jahr noch eine IPad Hülle aus Leder von Pieces bei mir zu gewinnen.

  • Reply fairandbeautiful. 2. Januar 2014 at 14:15

    ganz klasse! Wünsche dir alles gute für das neue Jahr!

  • Reply anna 2. Januar 2014 at 13:39

    Ich liebe deine fragen ohne antworten posts. Sie lassen einen nachdenken und helfen oft sich über einen selbst klarzuwerden und Dinge zu verarbeiten :) danke dafür

  • Reply Nele ♥♥♥ 2. Januar 2014 at 13:36

    Ist das mit den Blüten echt ein Bild von diesem “Winter”? :oo

    • Kleinstadtcarrie 2. Januar 2014 at 15:03

      ja das hab ich gestern, am 1.1.14, gemacht – verrückt oder ??

  • Reply Alice M. Huynh 2. Januar 2014 at 06:43

    sehr schöne Bilder und fragen die einen zum nachdenken motivieren.

  • Reply lovelyforliving 1. Januar 2014 at 23:24

    Schöner Post zum nachdenken! Danke! :)
    xx
    Yvonne

  • Reply Michelle fleeuurs 1. Januar 2014 at 22:07

    einfach wunderschön! Danke dafür <3
    Michelle

    fleeuurs.blogspot.ch

  • Reply beautifullife 1. Januar 2014 at 21:45

    Tolle Bilder (:

  • Reply Sandl Prizmah 1. Januar 2014 at 21:26

    Tolle Bilder!
    happy new year!

    XOXO
    Sandl

    Bloglovin -> https://www.bloglovin.com/blog/11326217/prizmah-fashion-blog
    Blog -> http://www.prizmahfashion.blogspot.com
    Facebook -> https://www.facebook.com/prizmahfashionblog
    Instagram -> @prizmahfashion

  • Reply mademoiselle créative 1. Januar 2014 at 20:45

    Sehr gute Fragen. Aber mir kamen sie recht ernst, fast schon negativ vor. Es war keine Frage dabei, die einem positive Seiten aufzeigt.

    • Kleinstadtcarrie 2. Januar 2014 at 15:03

      kommt ja immer darauf an, was du denkst, wie sie gemeint sind und wie deine Antwort lautet … :)

    • Anonymous 2. Januar 2014 at 15:33

      Interessant, weil ich sie garnicht negativ finde, sondern eher neutral und kritisch. Aber auf eine gute Art und Weise. Das sind die Dinge, die in der Luft schweben zwischen dem alten und dem neuen Jahr. Toller Post :)

    • mademoiselle créative 2. Januar 2014 at 19:02

      Ich nehme es zurück, ‘negativ’ ist vollkommen die falsche Wortwahl. Je nach Lesart verändert sich natürlich die Aussage der Frage und auch die Antwort darauf. Gestern habe ich die meisten Fragen als hinterfragend oder kritisch verstanden und hatte nicht gerade das Gefühl, dass sie mich aufmuntern. Was aber wohl eher an meinem eigenen Verständnis, als an den recht neutralen Fragen lag. Aber nach wie vor finde ich, ist das ein sehr guter Blogpost! :) x

      [Könnte sein, dass meine Antwort nun zweimal hier steht. Ich bin mir unsicher, ob sie abgeschickt wurde.]

  • Reply Vivien Sophie 1. Januar 2014 at 20:23

    Toller Post und richtig gute Fragen – sie regen total zum Nachdenken an. Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr <3

    Liebe Grüße,
    Vivien Sophie von Sophiestique

  • Reply Anonymous 1. Januar 2014 at 20:08

    Wieder mal ein super “text” :-) Klasse!
    Bei manchen Fragen, musste ich grinsen, weil Sie perfekt zu meiner derzeitigen situation passen…
    Ich hoffe du bist gut ins neue Jahr gekommen:-)

    Liebe grüße:-)

  • Reply Anonymous 1. Januar 2014 at 20:04

    schön! einfach nur schön!! Dir einen guten Start für 2014 :)

  • Reply K 1. Januar 2014 at 19:58

    Toll!

  • Reply mademoiselle créative 2. Januar 2014 at 18:37

    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

  • Reply mademoiselle créative 2. Januar 2014 at 18:37

    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.