September, Oktober in (zu wenigen) Worten

/29. Oktober 2013/23 Kommentare
“Ein Jahr ist vergangen. Selbstständigkeit. Ich habe alle Prüfungen bestanden. Der Kühlschrank ist voll.”
“Ich möchte mich am Kirchturm festklammern und dann nie wieder kommen. Mein zu Hause. Das ist nicht fair. So oft habe ich Leute gehen sehen…”
“Heute ist ein Sommerabend. Und das schreibe ich um 8:33 Uhr. Ich sollte ihn genießen.”
“So langsam habe ich mich eingerichtet. Alles in meinem neuen Zimmer steht an seinem Platz. Jetzt muss ich nur noch meinen finden.”
“Wo sind die 7 Jahren und wieso weiß ich nicht bescheid? Die Schuldfrage ist irrelevant!”
“Umwege müssen gegangen werden.”
“Hier geht es um uns. Uns geht es um uns. Und genau das ist Liebe. Sonne und Liebe.
“Ich brauche Sensibilität. Ich brauch” es weich und kuschelig. Vor allem jetzt. Und dann im Mai…wenn sich das erste Grün durch den Frost kämpfen wird. Dann brauche ich Schutz.”

“…oder ist das einfach die nackte Angst, Ahnungslosigkeit, Überforderung?”
“Ich schäme mich. Und das erste Mal fasse ich nicht in Worte, was da in meinem Kopf vor sich geht.”
“Ich nehme diesen Zug. Der nächste bleibt auf der Strecke. Der nächste kommt vielleicht nicht.”

Join the discussion

23 Kommentare

  • Reply Anonymous 2. Dezember 2013 at 09:59

    Liebe Luise, das ist ein wirklich schöner Eintrag :) ! Ich habe allerdings mal eine Frage zum Bloggen an sich an dich. Ist es erlaubt, wenn du wie in diesem Eintrag Tumblr-Bilder auf deinem Blog verwendest? Muss man nicht immer eine Quelle dazu angeben? Verletzt du damit nicht die Urheberrechte? Leider habe ich diesbezüglich bis jetzt noch nirgendwo eine Antwort gefunden…

  • Reply Yours Truly, Caro 6. November 2013 at 22:53

    Gefällt mir! :) Schöne Texte und Bilder.. Mal etwas zum Nachdenken

    http://www.yourstrulycaro.blogspot.com

  • Reply Roxy's Rocks 3. November 2013 at 20:57

    super schöne Bilder! Ich vermisse den Oktober jetzt schon :(

  • Reply glueckskind 3. November 2013 at 14:49

    Solche Posts mag ich auf deinem Blog am allerliebsten! Du schreibst so toll, du weißt einfach, wie man mit Worten umgeht! Immer wieder inspirierend und wundervoll zu lesen:) Liebe Grüße:)

  • Reply VillageFashionista 3. November 2013 at 11:09

    Du schreibst zwar oft über das gleiche (Selbstständigkeit usw.) Aber ich muss sagen es wird nicht langweilig! Ich liebe auch das Schreiben und bin begeistert auf was für schöne Metaphern du kommst. Ganz dickes Lob, Liebes :)

  • Reply Phine 2. November 2013 at 19:17

    Wunderschöne Art zu schreiben hast du! <3

    Ich habe grad gestörbert und gesehen – dass du die 700D hast. Hättest du irgendwann mal Zeit eine Rezension dazu zu schreiben? :)

    LG Phine

  • Reply Defne Y. 2. November 2013 at 00:18

    Sehr schöner Post! Ich wünschte beim Schreiben wäre ich so kreativ! Geht echt unter die Haut!
    http://www.dy-sign.blogspot.de/

  • Reply Patricia ♥ 31. Oktober 2013 at 12:17

    Du bist wahnsinnig talentiert! Ich erwarte dein selbstgeschriebens Buch ;)

    Have a thrilling Halloween,
    allthatglittersnotgold.blogspot.com

  • Reply Lights and Shades 30. Oktober 2013 at 22:14

    Schöner Post, ich kann mich den anderen nur anschließen, dein Scheibstil ist sehr schön! :)

    • Ivory 1. November 2013 at 01:29

      Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
      Klasse Post, klasse Schreibstil.

      Liebst, Jane
      von Shades of Ivory

  • Reply Kamerakind 30. Oktober 2013 at 20:58

    Du schreibst so unvergleichlich wundershöne Zeilen, immer wieder!

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  • Reply Johanna 30. Oktober 2013 at 19:50

    Tolle Worte und schöne Bilder :)
    Liebst Johanna
    http://lavieestbellecherie.blogspot.de

  • Reply Elena 30. Oktober 2013 at 10:46

    Ich liebe diese Posts <3

  • Reply Roxanne 30. Oktober 2013 at 10:23

    *_* sehr schön.

  • Reply Nilishi 29. Oktober 2013 at 22:46

    Ich mag deinen Schreibstil sehr gerne. Ich schreibe selber auf meinem Blog, und finde deine Kombination aus Mode und “Schreiben” sehr gut gelungen.

    Liebe Grüße :)
    Mindbroken

  • Reply Melli 29. Oktober 2013 at 22:30

    Das ist ein wunderschöner Post. ♥ ♥
    Liebe Grüße, Melli! :)
    Mein Blog

  • Reply Julia 29. Oktober 2013 at 22:26

    Wunderschöne Worte.

  • Reply Anonymous 29. Oktober 2013 at 21:45

    ohne Worte ♥

  • Reply Lisa Lücke 29. Oktober 2013 at 21:13

    Toller Post, ich liebe deinen Schreibstil. Für mich bist du die neue Bücherschreiberin oder die nächste Carrie, die für eine große Zeitung schreibt!
    Du machst das toll, sei stolz auf dich ♥

  • Reply Gina Lovesu 29. Oktober 2013 at 21:11

    Ein wundervolle Post! Tolle Sprüche!
    Alles Liebe und einen tollen Abend noch♥

    healthyfeelingfitspo.blogspot.de

  • Reply Dressed with soul 29. Oktober 2013 at 21:10

    Zum Niederknien! Du bist einfach eine wunderbar ehrliche Wortkünstlerin <3

    Alles Liebe von Rena

    http://www.dressedwithsoul.blogspot.de

  • Reply Martin 29. Oktober 2013 at 21:05

    Der nächste Zug kommt bestimmt!!!

  • Reply kleiderkraenzchen. 29. Oktober 2013 at 20:45

    Oh Gott, ist das ein schöner Post!