51 Random Facts

/28. März 2013/74 Kommentare

Meine Lieben,

ich als Youtube-Suchti weiß natürlich auch immer, was gerade so abgeht und was angesagt ist unter den Youtube-Gurus. Momentan ist das der 50-Random-Facts-about-me-Tag und ich muss ehrlich sagen, ich liebe diese Videos. Man lernt einfach die Person hinter dem Kanal besser kennen und fühlt sich ihr verbunden, wenn man etwas gemeinsam hat – Komisch, aber wahr. Und genau deswegen habe ich mir überlegt, wieso sollten wir Blogger da nicht auch mitmachen? Bei mir hat sich dann ein Fakt zu viel eingemogelt. Ich tagge (das wollte ich schon immer mal schreiben) euch also alle mitzumachen!

1. Wenn ich etwas extrem leckeres esse, dann brauche ich dazu immer einen Kakao.
2. Wenn ich Liebeskummer habe, dann richtig.
3. Bis vor 2 Monaten fand ich Victoria´s Secret total doof.
4. Ich bin ein ganz schlimmer Morgenmuffel.
5. Ich habe ein Sparbuch – im wahrsten Sinne des Wortes.
6. Ich habe schon mehrere Romane begonnen zu schreiben.
7. Mit 10 Jahren habe ich für meine Familie jede Woche eine Zeitschrift gestaltet.
8. Meine größten Ängste sind unter anderem Hunde und elektrische Türen.
9. Ich kaufe mir Schuhe, nur damit sie als Deko in meiner Wohnung rumstehen können.
10. Ich bekomme jeden Monat so viele Pakete, kann aber die Kartons nie wegschmeißen – “Brauch ich bestimmt irgendwann nochmal!”

11. Ich kaufe mir immer tolle Bodylotions, damit ich mich endlich regelmäßig eincreme. Nach 3 Tagen verschwindet die Tube in der Schublade und ist vergessen.
12. Sobald ich zu Hause bin schminke ich mich ab und ziehe mir etwas Bequemes an.
13. Ich muss mich dazu zwingen die Youtube-Guru-Videos auszustellen, damit ich mich konzentrieren kann. Denn die laufen eigentlich 24 Stunden pro Tag bei mir.
14. Ich bin sehr faul, was dass Lesen anderer Blogs betrifft.
15. Ständig (!) verlege ich mein Handy und werde dann immer direkt hysterisch.
16. Meine beiden Lieblingsfrauen wohnen zusammen gerechnet 620 km von mir entfernt.
17. Ich bin unheimlich gern allein. Mit einem Stift und Papier.
18. Ich bin oft zu schüchtern, zu durcheinander, zu… das auszusprechen, was ich denke und rede dann nur irgendwelchen Blödsinn.
19. Ich hasse Lachs.
20. Der Wecker, der auf meinem Nachttisch steht, tickt manche Nächte unheimlich laut, manche aber auch nicht. Irgendwas stimmt mit den Batterien nicht.

21. Früher hatte ich immer Angst vorm Auto fahren; heute liebe ich es.
22. Jeden Montag mache ich meinen Wocheneinkauf und steh total drauf!
23. Meine Haare sind naturblond und ich würde sie nie färben lassen.
24. Ich habe mehr als 40 Nagellackfarben, aber lackiere meine Nägel nie.
25. Ich brauch immer ganz viele Kissen in meinem Bett.
26. Unter den Kissen liegen meine Kuscheltiere aus der Kinderzeit.
27. Ich habe mir früher jahrelang ein Zimmer mit meiner Schwester geteilt und habe darüber geschimpft. Jetzt, wo ich eine Wohnung für mich alleine habe, wünsche ich sie mir zurück.
28. Mir hat schon mal ein Affe den Kopf “gekrault”, war nicht sehr angenehm
29. Ich kann ganz sehr schlimme Grimassen machen.
30. Oftmals stehe ich vorm Spiegel und beschwere mich über irgendwas. Obwohl ich mir vorgenommen habe, das nicht mehr zu tun.

31. Ich liebe es Tagebuch zu schreiben, mache es dafür aber viel zu selten.
32. Während den ersten Monaten des Alleine-Wohnens war ich, jetzt im Nachhinein betrachtet, total überfordert.
33. Am liebsten trinke ich Kirschtee mit einem Schluck Bananensaft.
34. Ich habe eigentlich fast jeden Tag Bauchschmerzen.
35. Jeden Tag, wirklich jeden Tag räume ich mein Zimmer auf, um es dann am nächsten Morgen wieder zu verunstalten.
36. Ich bin bis jetzt erst einmal im Leben alleine geflogen und hab ich dabei extrem erwachsen gefühlt. hihi
37. Ich werde extrem schnell rot.
38. Früher war ich in den Kleinen von den Killerpilzen verliebt.
39. Ich schaue mir gern alte Blogeinträge von mir selber an.
40. Am liebsten würde ich mein GHD wegschmeißen, damit ich nicht immer verleitet werde es zu benutzen. Haha, Spaß ! :))

41. Ich und 1000 andere Menschen haben mein Gesicht schon mal auf der größten Kinoleinwand Sachsens gesehen.
42. Oft fühle ich mich falsch verstanden. Das liegt aber wohl daran, dass es mir sehr schwer fällt mich auszudrücken. Beim Reden zumindest. Oder weil die Menschen sich keine Mühe geben, mich zu verstehen. Ich weiß es nicht.
43. Ich hänge viel zu oft in der Vergangenheit fest.
44. Ich habe früher die Taschenuhren von meinem Papa gesammelt. Er hatte wirklich einen enormen Verschleiß.
45. Ich habe eine Mappe, in der ich alles sammel was mir aus Zeitschriften gefällt.
46. Wenn ich irgendwo alleine langlaufe, schaue ich meistens böse. Sagt man mir zumindest. Vergesse oft das Lächeln.
47. Ich verzeihe viel zu schnell.
48. Ich verkaufe mich oftmals unter Wert – sprich: Ich stehe nicht zu dem, was ich eigentlich wirklich kann.
49.  Momentan habe ich 2 Balkons und genieße das sehr. Die werde ich sehr vermissen.
50. Ich habe noch nie einen anderen Kontinent bereist.
51. Ich habe es heute endlich mal geschafft meinen Selbstauslöser, den ich dank www.preis.de besitze, auszuprobieren. Merkt man, oder ? haha Also ich hatte meinen Spaß.

Join the discussion

74 Kommentare

  • Reply Cindy Vanessa 12. August 2013 at 00:06

    Hab bei diesem Punkt gedacht, stimmt bei mir leider auch!
    14. Ich bin sehr faul, was dass Lesen anderer Blogs betrifft.

    Und mich dann dabei ertappt, dass ich schon seit einer Stunde deinen Blog lese! & eigentlich schon längst schlafen sollte. Kompliment an dich, haha.
    Finde es auch wahrscheinlich besonders interessant, dass du aus Dresden kommst. Wohne eine Stunde von Dresden entfernt, bin aber oft dort und viele meiner Freunde studieren dort. War erst am Freitag in Dresden feiern, haha.
    Ich warte auch grade auf meine hoffentliche Studiumszulassung, mal sehen vielleicht wirds Dresden oder Berlin!

    Liebe Grüße! : )

  • Reply Anonymous 5. April 2013 at 14:07

    haha, ich war auch in den Kleinen von Killerpilze verliebt :$

  • Reply Vera 2. April 2013 at 07:47

    macht dich sehr sympatisch :)

  • Reply Anonymous 31. März 2013 at 19:25

    26. Ich bleibe morgens gerne lange liegen und denke mir den Traum zu Ende, den ich noch kurz zuvor geträumt habe.
    27. Der Oktober ist mein Lieblingsmonat – bunte Blätter, Morgennebel, Pilze.
    28. Ich mag es nicht, angerufen zu werden und habe meistens mein Handy lautlos.
    29. Früher habe ich Oliven gehasst, mittlerweile esse ich sie wahnsinnig gerne.
    30. Ich liebe Achterbahnen.
    31. Auf langen Autofahrten kriege ich Kopfschmerzen.
    32. Wenn ich alleine bin sehe ich fern während ich esse.
    33. Ich liebe es zu kochen, koche aber nur für andere gut.
    34. Ich mache mir zu viele Gedanken darüber, anderen vor den Kopf zu stoßen.
    35. Ich fange manchmal lauthals an zu lachen, weil ich an etwas Lustiges gedacht habe.
    36. Ich singe und tanze unter der Dusche.
    37. Ich liebe es, Motorrad zu fahren, habe aber momentan keines.
    38. Ich liebe Horrorfilme und schaue sie manchmal zum einschlafen.
    39. Mein Zimmer ist voller Fliegenpilze und Halloweenkürbisse.
    40. Wenn ich Bier getrunken habe, fange ich an zu rauchen.
    41. Ich liebe im Frühling den Geruch von frisch gemähtem Gras.
    42. Ich liebe das Geräusch, wenn man das Eis auf zugefrorenen Pfützen zertritt.
    43. Für meinen Bruder würde ich ausnahmslos alles tun.
    44. In meiner WG habe ich manchmal so getan, als wäre ich nicht da, wenn ich allein sein wollte.
    45. Ich bin schon nackt durch einen Drive In gefahren um zu sehen, was passiert (Antwort: nichts).
    46. Ich bin zwölf Jahre älter als mit 14 und fühle mich dennoch oft nicht anders.
    47. Ich fange oft nachts an aufzuräumen und alles umzugestalten.
    48. Ich habe immer Bücher um mich herum und fühle mich sicher, wenn ich die Seiten anfasse und in ihnen blättere.
    49. Ich kann nicht vor dem Fernseher sitzen ohne meine Hände zu beschäftigen – und so esse ich Snacks oder stricke oder häkele.
    50. Ich stelle mich bei Gewitter in den Regen.

    Liebste Grüße und frohe Restostern! *A

  • Reply Anonymous 31. März 2013 at 19:25

    Seit Eeewigkeiten war ich (leider) nicht mehr auf deinem Blog, habe aber endlich heute so einige Einträge aufgeholt und mich vor allem auch über diesen gefreut! :) Schöne Idee…ich als Nicht-Youtube-Suchti kenne solche Videos nicht einmal. Da ich den Gedanken so schön finde und man wohl vor allem auch über sich selbst viel erfährt, versuche ich einfach an dieser Stelle gleiches, wenn es wohl auch die Kommentare sprengt. Denn da ich keinen Blog habe, kannst du mich diesbezüglich wenig taggen. ;)

    1. Ich lege Dinge oft in Gedanken irgendwo hin und finde sie dann stundenlang nicht wieder.
    2. Sobald ich nach Hause komme, lege ich sämtlichen Schmuck ab, stecke mein Pony nach hinten und ziehe etwas anderes an.
    3. Am Ende einer jeden “My little Pony”-Folge bin ich den Tränen nahe oder weine sogar.
    4. Ich habe 32 Länder auf drei Kontinenten bereist und dennoch ständig Fernweh.
    5. Wenn ich aufgeregt bin, zittern meine Hände ganz schrecklich.
    6. Ich rede viel mit mir selber und realisiere das oft erst sehr viel später.
    7. Ich bin ein wenig in meinen besten Freund verliebt und werde ihm das nie sagen.
    8. Ich schätze Freundschaften viel höher als feste Beziehungen.
    9. Ich esse Joghurt meistens mit den Fingern.
    10. Ich löffele alle Heißgetränke, vom Cappuccino bis zum Kakao.
    11. Ich spreche Gegenständen eine Seele zu und kann mich daher nur schlecht von etwas trennen.
    12. Ich interpretiere Situationen um mich herum oft so, als wären sie Teil eines Romanes.
    13. Ich kann neben keiner Kerze sitzen ohne mit dem Feuer zu spielen.
    14. Ich habe seit über 20 Jahren fast die selbe Frisur, aber ich liebe meine langen Haare.
    15. Wenn ich mich von jemandem verabschiede bin ich traurig, weil ich angst habe, diesen jemanden nie wieder zu sehen.
    16. Ich kann nachts stundenlang wachsitzen und den Mond ansehen.
    17. Ich habe eine schreckliche Haiphobie und kann nicht einmal alleine in einem Schwimmbecken sein.
    18. Ich spiele ständig an meinen Fingernägeln herum.
    19. Es gibt kein Nahrungsmittel, das ich nicht esse.
    20. Auf langen Zugfahrten lerne ich Gedichte auswendig.
    21. Ich habe noch jeden Brief, jedes Fax und jedes Zettelchen, das mir irgendwann einmal geschrieben wurde.
    22. Ich war mit 12 Jahren in Leonardo DiCaprio verliebt und habe heute noch den vollen Ordner mit gesammelten Zeitungsartikeln.
    23. Ich fange spontan überall und zu jeder Zeit an zu tanzen, wenn ich Musik höre.
    24. Ich trinke Wasser immer nur aus einer Flasche – würde ich Gläser benutzen, würde ich viel zu wenig trinken.
    25. Meine Lieblingsstiefel haben 7 Euro auf einem Flohmarkt gekostet.

  • Reply Maleensche 30. März 2013 at 17:06

    Toller Blogeintrag! Habe auch mal mitgemacht. Kannst ja mal vorbei schauen.
    http://maleensche.myblog.de/

  • Reply carmus carmen 30. März 2013 at 14:02

    Tolle 50 Fakten ! hihi mansche sachen kann ich gut verstehen :) würde mich sehr freuen wenn du mal auf meinem Blog vorbei schaust =) http://carmuscarmen.blogspot.co.at/

  • Reply Anonymous 29. März 2013 at 21:00

    ich schaue auch immer böse bzw eingebildet ;) wegen den bauchschmerzen solltest du einen lactose- und einen fructoseintoleranz test machen lassen war bei mir auch lange so

  • Reply Julia 29. März 2013 at 17:24

    Luise du bist einfach die süßeste :)
    Dein Blog fasziniert und inspiriert mich jedes Mal aufs neue.

    Liebe Grüße, Julia ♥

  • Reply annaaglaia 29. März 2013 at 17:18

    http://jadoreandmore.blogspot.de/2013/03/50-random-facts.html
    Ich hab auch mal mitgemacht :):D

  • Reply Bella Kathmann 29. März 2013 at 15:02

    Ich gucke diese Videos auch immer gerne, da, wie du schon sagtest, man sich mit einigen Punkten identifizieren kann. Mir geht es genau so mit dem böse gucken, dass wird mir auch oft gesagt.

    Schade finde ich deinen Punk 14, dass du zu faul bist andere Blogs zu lesen. Kleine Blogs leben davon von größeren, bekannteres Blogs ein bisschen unterstützt zu werden ;) Vielleicht überwindest du es ja mal und schaffst auch dies in Zukunft!

    Liebste Grüße :)

  • Reply ElectricGirl 29. März 2013 at 14:00

    Es ist wirklich schön die Blogger so mal etwas persönlicher kennen zu lernen. Die Fakten klingen sehr symphatisch und lassen dich viel natürlicher wirken : )

    http://electricfeel-now.blogspot.de/

  • Reply Karina 29. März 2013 at 13:33

    Man, ich finde die so wunder schön :)

  • Reply Mary ♥ 29. März 2013 at 13:11

    Ganz toller Post! Ich hab auch so Angst vor Hunden und kannte sonst niemanden, der das auch hat D:

    Wo wie wann warst du denn auf der Kinoleinwand zu sehen? :O

    b-seitenmaedchen.blogspot.de

  • Reply Einzelkind 29. März 2013 at 11:37

    Den Film habe ich hundert mal angefangen und nieee zu Ende gesehen ^^
    Er bleibt ein Mysterium

    Liebste Grüße
    zimtkringel.blogspot.de

  • Reply Anonymous 29. März 2013 at 11:32

    seit wann wohnst du alleine? :-)

  • Reply Nastii 29. März 2013 at 11:07

    Ich liebe ihn :) Ich habe mir schon überlegt, ob ich ihn nicht in videoform mache sollte. Besonders nach dem ich ihn von der Alina gesehen habe ;) Deiner ist wirklich toll geworden und ich glaube wir als Abonnenten haben einiges, neues über dich erfahren.
    Liebe Grüße Nastii

  • Reply Sarah 29. März 2013 at 10:40

    Finde ich schön :))

  • Reply Anna 29. März 2013 at 10:12

    sehr witzig :)

  • Reply Chiara 29. März 2013 at 09:20

    Sehr süß :-) Hab mich mal getaggt gefühlt & auch mitgemacht, ich glaube ein paar Fakten treffen auch auf mich zu: http://chiara-manon.blogspot.de/2013/03/fifty-random-facts-about-me.html

    Liebe Grüße Chiara & das mit Grimassenschneiden bei Selbstportraits kenne ich nur zu gut

  • Reply Kathi und Melanie 29. März 2013 at 06:32

    Super cool geschrieben!! :-) Mussten einige Male schmunzeln. Und haben auch ein Paar Ähnlichkeiten entdeckt: Wir beide haben auch Angst vor Hunden. Und auch bei Punkt 48 sind wir uns ähnlich ;-)

    Liebe Grüße, die Mädels von Du hast Post

    P.S.: Falls du Lust auf eine Ladung Schoko hast, wir verschenken was Süßes! ;-) –> Weil Schenken Freude macht

  • Reply Kamerakind 29. März 2013 at 00:21

    Ich liebe diese Facts-about-me-Posts :) Sehr symphatisch!

    http://www.kamerakind.blogspot.de

  • Reply Anonymous 28. März 2013 at 23:33

    Ich freue mich so schon immer über neue Blogeinträge von dir, aber seit dem Wochenende besonders: jeden Morgen klingelt mein Wecker (trotz Ferien!) und ich muss mich an den Schreibtisch setzen um fürs Abi zu lernen. Neue Einträge von dir sind wirklich eine super nette Ablenkung :)

  • Reply Barbara 28. März 2013 at 23:28

    Punkt 46 kenne ich auch nur zu gut. Erwische mich immer selber dabei böse zu gucken. Aber ich denke mir immer, wenn ich nur ein bisschen lache, dass das dann schon total übertrieben aussieht :D

  • Reply Renée 28. März 2013 at 22:38

    Du bist unfassbar sympathisch :)
    Darf ich fragen woher der Pulli von den Bildern ist?

  • Reply Faiybelle 28. März 2013 at 22:36

    Ich finde das eine total süße Idee. In vielen Dingen findet man sich mehr oder weniger wieder. Ich kann mir vorstellen, dass man das sich gegenseitig auch super schreiben kann. Süße Dinge, die man über eine wirklich nahe Person weiß :)
    Ach und danke, ich dachte, ich bin der einzige Mensch auf dieser Welt, der ab und zu in Gedanken böse guckt und dann von anderen darauf angesprochen wird.

  • Reply Anonymous 28. März 2013 at 22:23

    Als der Fakt mit den Killerpilz Jungen kam, musste ich so lachen. (;

  • Reply Jenni 28. März 2013 at 22:01

    Hihi, da habe ich mich doch einmal direkt getaggt gefühlt :3

  • Reply Anonymous 28. März 2013 at 21:41

    Magst du bitte verraten, woher dieser wundervolle Pullover ist? <3

  • Reply Sommerlibelle 28. März 2013 at 21:38

    Haha das mit den Kartons kommt mir so bekannt vor :D (stapeln sich in meinem Schrank und unter meinem Schreibtisch…!)

    Ach und der Pulli lässt deine Augen super strahlen! :)

  • Reply Lilly 28. März 2013 at 21:15

    Ich habe auch immer Zeitschriften für meine Familie gemacht. Komisch oder? Und Geschichten geschrieben, aber nie zu Ende. Und du musst doch nicht an dir rummeckern vorm Spiegel,du hast eine perfekte Figur. <3

  • Reply Lena W 28. März 2013 at 21:01

    Der 7. Punkt mit der Zeitschrift kommt mir bekannt vor haha. Hab ich nämlich früher auch gemacht. :)

  • Reply Marie 28. März 2013 at 20:50

    Ich liebe es solche Facts zu lesen, das macht eine Person gleich sympatischer und man erfährt immer irgendwie Dinge, die einen teilweise zum schmunzeln bringen. (:

  • Reply Lala 28. März 2013 at 20:43

    Ich liebe solche Posts! Und du bist so hübsch :)
    Ich hab auch Angst vor Hunden. Und bei dem Fact mit dem Affen musste ich grinsen, ich stell mir das echt nicht angenehm vor :P In den Kleinen von den Killerpilzen waren meine damalige BF und ich auch total verknallt und wir haben Poster von dem gesammelt =D

  • Reply callmewanda 28. März 2013 at 20:43

    So süße Bilder, hab heut auch endlich einen Selbstauslöser bestellt und ein Stativ! :)
    Lieben Gruß!

  • Reply Michelle 28. März 2013 at 20:34

    ich finde diese 50 facts about me auch sehr interessant, weil man lernt unglaublich viel von dem Menschen hinter dem Blog bzw. Youtube video kennen :-)
    und sehr schöne bilder, der pulli hat eine super schöne farbe :-)

  • Reply Marina 28. März 2013 at 20:17

    Ich finde dich sehr sympatisch ♥

    http://nimafashion.blogspot.de/

  • Reply Nina. 28. März 2013 at 20:10

    du bist so hübsch ♥

  • Reply Perlchen Noir 28. März 2013 at 19:56

    Toll, dass du so offen so viele Geheimnisse preisgibst. Ich finde, das macht dich wahnsinnig sympathisch.

    Liebst, dein Perlchen Noir

    P.S. du siehst wieder einmal bezaubernd aus

  • Reply Gurkenbroetchen 28. März 2013 at 19:51

    Sehr schöne Bilder. Sie heben sich positiv von den Üblichen ab. Du wirkst sehr viel lockerer. Währe schön wenn du diesen Stil, zumindest teilweise, beibehalten könntest.

  • Reply Vivi Sonnenplume 28. März 2013 at 19:49

    Du kommst immer so sympathisch rüber und darum habe ich mir mit Freuden die 51 Facts durchgelesen und mich über deine Grimasse amüsiert :p

  • Reply Anonymous 28. März 2013 at 19:27

    Fakt 13.,18.,30.,42.,46., 47und 50. treffen auch auf mich zu :)
    Ich finde den TAG auch voll gut und interessant, um andere Leute kennenzulernen. Ich bin auch auf YouTube :) Kannst ja mal vorbeischauen,wenndu Lust hast. Im Frühling werde ich auch wieder mehr Viedeos drehen, gerade stehen viele Arbeiten in der Schule an(nach den Ferien).

    Manchmal fallen mir plötzlich Fakten über mich ein. :D Ich überlege den TAG auch zu machen.

    Liebe Grüße Rebekka

    youtube: rebekkalovespink

  • Reply Johanna 28. März 2013 at 19:24

    so viele Sachen treffen auf mich zu <3

    lavieestbellecherie.blogspot.com

  • Reply nyiloveyou 28. März 2013 at 19:03

    Bohr Kakao ist so toll… ich trinke ihn am liebsten morgens, direkt nach dem Aufstehen. Kalt.
    Die meisten Menschen, die wirklich viel können, verkaufen sich unter Wert. Und die Menschen, die zu laut brüllen, können doch meist weniger…

    Du bist wirklich unglaublich hübsch, das muss ich loswerden :)

  • Reply Liza 28. März 2013 at 19:02

    Richtig toller Post! Ich liebe diese “Facts” Posts/Videos weil man dabei soviel über eine Person herausfinden kann :)
    Finde dich jetzt noch viel sympathischer :)
    xx

  • Reply Sabrina 28. März 2013 at 19:02

    Wieso warst du schon einmal auf einer Kinoleinwand?? Wie cool! :O

    http://muffindream.blogspot.de/

  • Reply juli und rosalie 28. März 2013 at 18:57

    Ein wirklich toller Post! Ich liebe jeden einzelnen Fakt. Die Idee werde ich mir klauen.

    Ganz liebe Grüße,
    Rosalie.

  • Reply Marie Luise 28. März 2013 at 18:56

    sooooo wunderschöne fotos!!! <3

  • Reply Jasi 28. März 2013 at 18:51

    “37. Ich werde extrem schnell rot.”
    ..ich auch :D und ich hasse es :))

  • Reply Anonymous 28. März 2013 at 18:50

    du bist echt ne hübsche und deine naturhaare…whoaaa! und deine facts machen dich für mich sympathischer. kann mich tatsächlich selber in einigen punkten wiederfinden hehe.

  • Reply Julia 28. März 2013 at 18:49

    Ich mag den Tag auch unheimlich gerne!:-)

  • Reply Ivory 28. März 2013 at 18:39

    Hihi, vor ein oder zwei Tagen habe ich genau den selben Tag auf meinem Blog gepostet. Ich habe ewig gebraucht, um 50 Facts zusammen zu bekommen. Ging es dir auch so?
    Früher habe ich immer für meine Cousine und meinem Bruder Zeitschiften gestaltet, die haben sie auch immer brav gekauft :-D.Ich glaube, sie nannte sich Kema.
    Mit Kartonagen geht es mir genauso. Ich kann sie so selten wegschmeißen, weil ich ebenfalls denke, sie noch brauchen zu können. Fast schlimmer ist es noch, mit diesen hübschen Schuhkartons.
    Die, die einfach nach was aussehen und auch noch stabil sind, türmen sich bei mir im wahrsten Sinne des Worts auf dem Schrank. Teilweise voll, teilweise leer.
    Aber ich kann sie bestimmt noch irgdendwann brauchen :-D.
    Jeden Tag Bauchschmerzen zu haben stelle ich mir jetzt nicht sp prickelnd vor. Warst du mal beim Arzt und zu prüfen, ob mit dem guten Bauchi alles stimmt? Normal kann das doch nicht sein.

    Liebst, jane
    von shades of ivory

  • Reply Edle Spitze 28. März 2013 at 18:30

    Toller Post!

    Das mit dem Böse gucken kenne ich zu gut :D Ist echt nervig, wenn dir jeder sagt man schaut so böse.. und man selbst denkt sich: ” was haben die denn alle? ich schaue doch ganz normal” :D

    LG

    http://edlespitze.blogspot.de/

  • Reply Johnny 28. März 2013 at 18:29

    bist ne ganz hübsche<333
    xoxo

  • Reply süchtig nach... 28. März 2013 at 18:28

    Ah ich liiiebe solche Posts, von denen kann ich echt nicht genug bekommen :)
    Haha ich bin bei den Paket-Kartons auch genauso.. in meinem Kasten stapeln sich schon tausende, weil ich auch der Meinung bin, dass ich die irgendwann mal brauchen werde :D Eigentlich total doof :D

    Viele liebe Grüße
    Katii von Süchtig nach…

  • Reply Feli 28. März 2013 at 18:20

    Oh Lu, ich könnte jetz so viel schreiben zu dem, was bei mir auch zutrifft (z.b. das mit den Paketen oder der Zeitschrift für die ganze Familie..) aber ich lass es lieber mal sein und sage nur: wunderbarer Post! Und ganz, ganz süße Fotos von dir :)

  • Reply Chichi 28. März 2013 at 18:19

    Ich liebe diesen Tag auch bei den Youtubern und ich finde das eine prima Idee, den auch unter die Bloggerwelt zu mischen. Ich finde es unglaublich wie viel Ähnlichkeiten man bei anderen Menschen mit sich selbst findet. Und teilweise Dinge, die einen selbst unangenehm oder peinlich sind. Dinge zu denen man normaler Weise nicht stehen würde. Um so schöner ist es zu sehen, dass es da draußen viele Menschen mehr gibt, die die gleichen Probleme haben oder die gleichen Macken und das wir gar keinen Grund haben uns zuschämen.
    Deine Bilder sind unglaublich schön. Genauso wie die Person darauf ;)
    Bleib so wie du bist!
    LG Marie

  • Reply Lu Wayne. 28. März 2013 at 18:09

    Wirklich richtig interessant, mir würde so viel glaube ich gar nicht einfallen. :)
    Aber das mit dem Handy und der Bodylotion ist bei mir genauso :)
    Liebe Grüsse, Lu

  • Reply Christina 28. März 2013 at 17:33

    Sehr sympathisch :) Ein paar Gemeinsamkeiten konnte ich auch feststellen. Man sagt mir auch oft nach, dass ich böse schaue – aber das ist mein neutraler Blick, ich denke mir gar nichts dabei ;)
    Und ich verzeihe (leider) auch viel zu schnell. Aber ich schaffe es manchmal einfach nicht, hart zu bleiben.
    Haha, und wer schminkt sich nicht nach der Arbeit sofort ab und hüpft in die Gammelsachen? :) Karl Lagerfeld hat zwar mal gesagt, wer Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren – aber who cares?! Geht nix über ne bequeme Jogginghose.

  • Reply Anonymous 28. März 2013 at 16:53

    Du bist sooo hübsch, deine Augen sind total schön :) Ich wette, cat eyeliner sieht total sexy bei dir aus! (ohh jetzt fühle ich mich merkwürdig weil ich anonym bin, sorry :D)
    Liebe Grüße

  • Reply Anonymous 28. März 2013 at 16:47

    Oder es ist Stress. Hatte das auch lange und fand es ziemlich nervig, das muss ja nicht sein dass man darunter leidet ;-) für den Notfall hilft ein Löffel Iberogast. Lg

  • Reply Anonymous 28. März 2013 at 16:46

    Hallo, also wegen den dauernden Bauchschmerzen: lass dich mal auf Helicobacter pylori testen, das haben 50% der Menschen und mit einer einmaligen Antibiotikatherapie ist das weg.

  • Reply Caro 28. März 2013 at 16:36

    Mir wird auch immer nachgesagt dass wenn ich irgendwo alleine langlaufe, ich ein grimmiges Gesicht mache. Dabei bin ich überhauptnicht schlecht drauf sondern nur in Gedanken..

  • Reply Anonymous 28. März 2013 at 16:30

    Was für ein Sternzeichen bist du? =)
    LG Jessi

  • Reply Lina 28. März 2013 at 16:27

    Mal abgesehen davon dass ich Lachs liebe und mir jede woche mindestens dreimal die nägel lackiere, haben wir so vieles gemeinsam. Vor allem mit den etwas persönlicheren punkten kann ich mich ungemein identifizieren. Verrückt irgendwie, ich kenne in meinem umkreis niemanden der mir (zumindest in diesen dingen) so ähnlich ist!
    Ich weiß nicht ob das jetzt eine zu voreilige schlussfolgerung ist, aber ich denke wir würden uns wahnsinnig gut verstehen ! hihi
    Alles liebe ♡

  • Reply Rena 28. März 2013 at 16:25

    Ich liebe diese 50, okay bei dir 51, Fakten. Die machen Spaß zum Lesen und machen den Autor sympatischer :) Vielleicht mache ich auch so einen Post :)

  • Reply Anonymous 28. März 2013 at 16:18

    die Foto’s sind sehr schön und lustig! :D
    und die meisten von deinen Facten treffen bei mir auch zu :)
    z.B. schreibe ich auch liebend gerne Tagebuch oder lese auch total gerne, aber meistens bin ich zu faul oder vergesse es einfach obwohl ich es mir in der Schule vornehme.. “heute abend will ich mal wieder in mein Tagebuch schreiben” aber wen ich dann abends im bett liege und schon schlafen will fällt mir ein “ich hab gar nichts mehr geschrieben” :(

  • Reply Annanikabu 28. März 2013 at 16:18

    Luise, ich liebe diesen Post, jeden einzelnen Fact und diese Bilder sooo sehr! <3

    Du bist einfach unglaublich sympatisch (und das sag ich immernoch, obwohl ich dich schonmal live getroffen habe, haha)! Du bist eine so hübsche, intelligente und sympatische Person und ich mag deinen Blog unheimlich gern. Lese ihn schon ziemlich lange, aber so eine Liebeserklärung hat es von mir bisher noch nicht gegeben. Aber nach diesem Post war es unbedingt mal an der Zeit, dass ich dir das mal sage(bzw. schreibe). Ich hoffe, du fühlst dich nicht überrumpelt, sondern nimmst es einfach so hin udn freust dich darüber! ;-)

    Ich wünsche dir ganz schöne Osterfeiertage und freue mich jetzt schon auf den nächsten Post von dir! Allerliebste Grüße Anna

  • Reply Nina, 16 28. März 2013 at 16:16

    Super Idee! Fand ich wirklich sehr interessant :) und ich habe wirklich das Gefühl, wir hätten die ein oder andere Sache gemeinsam; zB dass es mir oft schwer fällt, mich richtig auszudrücken und dadurch falsch verstanden werde.

    Die Fotos finde ich übrigens auch sehr süß!
    Liebe Grüße, Nina

  • Reply Patricia Sophie 28. März 2013 at 16:11

    Ach und der Spaß hat sich gelohnt. Tolle 50 Fakten!
    Da fühlt man sich dir wirklich näher, obwohl man dich nicht kennt.
    Aber trotzdem ist es toll :)
    Liebste Grüße, Patricia.

  • Reply Lila Stein 28. März 2013 at 16:10

    Ich mag diese Posts und Videos sehr gerne :) Ich erkenne mich vor allem in dem böse gucken wieder … das wird mir auch immer gesagt und ich selbst merke es gar nicht ;)

  • Reply Anonymous 28. März 2013 at 16:10

    Witzig der Punkt 46 mit dem bösen Blick, stimmt auch bei mir:D