Ich sollte lernen, mich kurz zu fassen !

/30. Januar 2013/49 Kommentare
Liebe Converse,
Ich liebe Schuhe, ich liebe jedes einzelne Paar schwarze High Heels, alle Ballerinas, Stiefel und sogar Hausschuhe – aber kein Paar liebe ich mehr als euch. 
Auf euch kann ich immer zählen, ihr seid immer da. Ihr nehmt es mir nicht übel, wenn ich mit euch durch den Regen renne oder im Schlamm wate, die Sonne kann euch nichts anhaben und auch eine stundenlange Shopping-Tour macht euch nichts aus. Ihr sei nie beleidigt, werdet nie unbequem und stets treue Begleiter. Ihr verharrt geduldig in der Tasche, denn ihr wisst genau, dass mir die neuen Absatzschuhe schnell zu unbequem werden und ich sie gegen euch eintausche und dann habt ihr wieder euren großen Auftritt.

Ich frage mich oft, wie ich es vorher ohne euch ausgehalten habe?
Es gibt keinen anderen Schuh, der so sportlich und dennoch schick ist, der sich so vielseitig kombinieren lässt. Ihr seht an jedem gut aus und gebt allen Outfits das besondere Etwas ohne aufdringlich zu wirken. Mit euch ist man weder under-, noch over-dressed, ihr verleiht Selbstbewusstsein, dieses “Ich-fühle-mich-gut-angezogen-Gefühl”.
Ihr seid zu jeder Jahreszeit aktuell bei mir – im Sommer lässig zu Shorts, im Winter mit dicken Wollsocken.
So vieles haben wir schon gemeinsam erlebt und ihr bewahrt jedes Geheimnis für euch, auch wenn man es euch manchmal ansieht, dass wir aufregendes zusammen durchlebten. Doch dann steck ich euch kurz in die Waschmaschine und ihr schweigt und wisst dennoch bescheid…

In Liebe,

Luise 
____________________________________________________

 Ihr Lieben,

erst vor wenigen Tagen war ich dank euch in der wunderschönen britischen Hauptstadt, London. Und ich hoffe, dass ihr wisst, wie dankbar ich dafür bin.
Vor kurzem begann erneut eine Bloggeraktion, bei der ich eine Reise gewinnen kann und dazu gibt es noch 1000€ Taschengeld. Als ich das Paket und den Info-Brief von Arie erhalten habe, war ich wirklich baff und immer wieder frage ich mich, womit ich das alles hier verdient habe. Ganz genau erinnere ich mich an den Abend, an dem das hier alles begonnen hatte, an dem Kleinstadtcarrie geboren wurde. Damals hätte ich mir das alles nie träumen lassen. Und jetzt bin ich schon wieder den Tränen nahe, ich weiß nicht was los ist mit mir, aber ich bin einfach so dankbar.

Als ich nach und nach mitbekommen habe, welche Blogger noch an der Aktion teilnehmen, habe ich mir immer weniger Chancen ausgerechnet. Doch dann kam mir wieder in den Sinn, dass ich die besten Leser habe, die es gibt und das wir es schaffen können. Ich habe euch hier mal die einzelnen Schritte erklärt, die es abzuhaken gilt, wenn ihr mich auch hier wieder unterstützen möchtet.
Ariel verlost unter allen Teilnehmern tolle Pakete und sogar Waschmaschinen. Außerdem würde ich von dem Taschengeld gerne auch einige Dinge für euch kaufen, um euch mal etwas richtig tolles zurückgeben zu können. Aber ihr scheint ja bereits von den Victoria´s Secret Bodysprays sehr angetan, oder?
Ich würde mich jedenfalls sehr freuen, wenn ihr mich unterstützt. Ich weiß, dass die meisten von euch noch nicht 18 Jahre alt sind, aber fragt doch Familie und Freunde. Ihr würdet mich mehr als glücklich machen.
Wenn ihr mir helfen wollte, dann könnt ihr hier direkt loslegen. 

Wenn ihr alle Schritte erledigt habt, kommt am Ende eine kleine Nachricht á la “Danke für deine Teilnahme”, schicke mir einen Screenshot davon und deine Blogadresse an kleinstadtcarrie@gmx.de!
Unter allen Einsendungen werde ich drei Blogvorstellungen hier auf meinem Blog verlosen, was dem ein oder anderen von euch sicherlich mehr Leser bringen würde. Was haltet ihr davon?
Ich freu mich schon, mich durch eure Blogs zu stöbern!

Wer bis zum Ende alles durchgelesen hat, der bekommt ein Küsschen.
Drückt mir die Daumen für das morgige Mathe-Vorabi! Ich hab euch lieb, Lu

Join the discussion

49 Kommentare

  • Reply Anastasiya N. 28. März 2013 at 18:49

    hey, als ich mir vor kurzem weiße converse gekauft habe, meinte die verkäuferin ich darf sie nicht in die waschmaschine stecken weil dann der kleber abgeht oder so und die kaputt gehen…stimmt das?
    liebe deinen blog ! ;))

  • Reply AndyMcLandy 6. Februar 2013 at 18:49

    ich liebe converse auch so sehr :D

  • Reply Anonymous 4. Februar 2013 at 17:25

    wer kann, der hat. ich seh hier nur neid :D
    ignorier das und viel glück :D

    - L

  • Reply Vogue Lamour 4. Februar 2013 at 13:13

    Man, Luise, durch dich bin ich jetzt auch wieder voll auf diesem “all Stars” Kram hängen geblieben :D Aber ich mag Sie gern bunt, gerade jetzt im Frühling, wobei Weiß und Creme echt zu allem kombinierbar ist. Habe jetzt endlich mal welche in hell gelb, also ganz leichtes gelb und liebe sie über alles :D

    vg Denise

    http://dontdiewonderin.blogspot.de

  • Reply Wiwi 3. Februar 2013 at 20:17

    Ich liebe Converse! Am liebsten würde ich sie wirklich immer tragen, aber leider ist das auf meiner Arbeit im Büro nicht so gern gesehen. :D

    Ich wünsche dir viel Glück beim Gewinnspiel! :) Ich gönne es dir. :)

  • Reply Anonymous 1. Februar 2013 at 17:13

    Ich verstehe die Krtik nur zu gut und sehe das genau so!

  • Reply Leonie Löwenherz 31. Januar 2013 at 20:03

    Haha, ich habe letzte Woche im Zuge der Ariel-Aktion einen Liebesbrief an meine Cardigans geschrieben ;)
    Hatten wir wohl die gleiche Idee… :)

    Drück uns allen die Däumchen für Ariel. Ich finde alle toll, die mitmachen und freu mich für jeden, den es trifft ♥

  • Reply Laura 31. Januar 2013 at 13:01

    Wie sie ihr alle auf einmal anfangen zu haten :D Gott ist das lächerlich. Wenn man Kleinstadtcarrie schon von Anfang an liest, so wie ich, weiß man dass dir sehr viel an deinem Blog liegt und auch an deinen Lesern. Und mal ehrlich: Wer würde denn bitte an so einer Chance nicht teilnehmen, wenn man so einen großen Blog hat? Ich verstehe die Leute nicht, ganz ehrlich..
    Mach so weiter!
    Liebste Grüße,
    Laura ♥

  • Reply DeChrissy Ihrs 31. Januar 2013 at 09:42

    Also deine Liebe zu Chucks kann ich nur teilen!
    Meine Füße können es kaum abwarten endlich in den USA wieder auf die Jagd zu gehen und neue Schätze für die noch viel zu kleine Chuckssammlung zu ergattern :-)

  • Reply Anonymous 31. Januar 2013 at 00:49

    hallo :) du solltest langsam mal über ein impressum nachdenken, dieses ist in deutschland bei nicht privaten blogs pflicht, und da deiner ja öffentlich ist und nicht ausschließlich per password betrachtet werden kann, gilt er als öffentlich.
    wenn dir jemand deinen erfolg nicht gönnt oder dich als konkurenz sieht (solche meschen gibt es leider) kann dir ganz schnell ein brief vom anwalt ins haus flattern (die üblichen strafzahlungen von denen ich gehört habe liegen bei 1000-20000€). du kannst dich darüber übrigens hier informieren e-recht24.de und da kann man sich auch kostenlos ein impressum erstellen.

    LG ^^

  • Reply Anonymous 30. Januar 2013 at 23:33

    Leute, was regt ihr euch denn so auf? Bezahlt ihr dafür, den Blog von Luise zu lesen?! Nein! Und wenn sie morgen über Papageien postet, ist das ihre Sache. Sie ist ihren Lesern zu nichts verpflichtet, ihr habt kein Abo oder ähnliches für ihren Blog unterzeichnet. Und zwingt sie euch, an den Gewinnspielen teilzunehmen? Nein! Wenn es euch nervt, ignoriert die Posts doch einfach und stimmt nicht für sie. Ich habe da zum Beispiel auch nie Bock drauf. Na und? Ich bin ja wiederum auch nicht dazu verpflichtet! Andere machen so etwas gerne und das ist auch schön. Wirklich, es gibt so viel Wichtigeres im Leben. Regt euch vielleicht mal bei wichtigeren Problemen auf ;-)!

    Liebe Grüße,
    Sophie

  • Reply Ivory 30. Januar 2013 at 23:06

    Ich kann die Kommentare teilweise verstehen, obwohl ich dir jetzt nicht puren Egoismus unterstellen würde.
    Auch ich habe manchmal den Verdacht, dass du dich verändert hast. Ja, Veränderungen bringt das Erwachsen werden so mit sich, aber ich glaube nicht, dass die Veränderung, von der hier gesprochen wird, etwas mit dem Erwachsen werden zu tun hat.
    Manchmal klingen die Beteuerungen, wie toll deine Leser doch sind, irgendwie etwas abgedroschen und einstudiert.
    Vielleicht irre ich mich auch.

    Liebe Grüße, Jane
    von shades of ivory

  • Reply Julia 30. Januar 2013 at 22:54

    Ich finde die Kommentare auch nicht wirklich gerechtfertigt. Es ist ja nicht so, dass es ständig nur darum geht, dass du durch unsere Votings etwas bekommst. Dass das mit der London-Reise und Ariel zeitlich so zusammenfällt ist ja Zufall und dafür kannst du ja nichts. Außerdem gibt es eben Phasen im Leben, da kommt das Bloggen etwas kürzer und es kann nicht jeden Tag super auswendige Posts geben…solange man sich Mühe gibt passt es ja. Aber jeder hat seine eigene Meinung und in irgendwas ist die auch immer begründet. Von daher würde ich die negativen Kommentare zwar zur Kenntnis, aber nicht unbedingt zu Herzen nehmen :)

  • Reply Anonymous 30. Januar 2013 at 22:28

    Liebe Kleinstadtcarrie,
    ich bin schon seit gut einem Jahr ein Leser von dir. Ich bin genauso alt wie du und häufig fühle ich mich durch deine Texte angesprochen und mir dadurch geholfen.
    Aber in letzter Zeit habe ich auch, wie viele andere so scheint mir, das Gefühl, dass du deinen blog vordergründig nutzt, um bei Aktionen tolle Sachen zu gewinnen. Das man da neidisch wird, ist klar, einmal zu verreisen gönnt dir auch jeder :) Aber es scheint so als ‘überstrapazierst’ du im Moment alles … ich glaube, das könnte dich vielleicht viele Leser kosten und das, was dich als Bloggerin ausmachte, waren immer diese schön geschriebenen Texte :)

    Ich liebe deinen blog und will auch weiterhin auf ihn klicken!
    aber vielleicht ist an den Kommentaren mehr dran, als du dir selbst eingestehen willst … bitte bleib so wie du bist!

  • Reply Anonymous 30. Januar 2013 at 21:15

    Ich finde es etwas unfair, wie manche hier alles komplett negativ sehen. Wenn Luise auf ihrem Blog Tipps und Inspirationen an euch weitergibt, nehmt ihr das als selbstverständlich wahr. Aber hat Sie nicht für ihre Mühe und Zeit, die hinter all den Posts steckt auch etwas zurück verdient? Klar, ist es jetzt ein bisschen komisch dass die eine Aktion gleich nach der anderen kommt, aber das ist eine Sache, die Luise wohl kaum beeinflussen kann.
    Also traut euch ruhig mal etwas zurückzugeben und lasst das gehate einfach sein. Wenn euch die Aktion nicht gefällt, dann macht doch einfach nicht mit, euch zwingt ja keiner.

  • Reply Anonymous 30. Januar 2013 at 21:02

    Hey, ich schau sehr gern bei deinem Blog hier vorbei. Ich kann die Kritik nicht verstehen…..es sei jedem seins ob er an solchen gewinnspielen mitmacht oder nicht! Es bestitzt jeder ja noch eine freie Wahl.
    Aber nun mal ne ganz andere Frage, du hast doch zu Weihnachten sone Philips iPhone Dockingstation bekommen oder? Wie findest du die so, und würdest du sie weiterempfehlen?

    Liebe Grüße,
    Luisa

  • Reply Lena♥ 30. Januar 2013 at 20:43

    Oh mann, ihr habt echt probleme -.- Ich meine: wer mitmachen will, macht mit, wer nicht, nicht. Was Luise hier nun mal anbietet ist doch für sie UND ihre Leser, das sollten hier echtmal welche bedenken.. Ich liebe meine Chucks *-* sie sind schwarz und passen mir seit drei Jahren, obwohl meine Füße in der Zwischenzeit um drei Schuhnummern gewachsen sind, die wachsen irgendwie mit ^^ Ich möchte noch weiße haben :-)
    Lena♥

  • Reply absorbomb 30. Januar 2013 at 20:22

    Auch von mir noch viel Erfolg, ich wünsche dir außerdem viel Glück beim Gewinnspiel und nehm dir die unbegründete Kritik nicht zu Herzen! ;) Ich bin gespannt auf die nächsten Posts, wenn du wieder etwas mehr Zeit hast.

    Liebste Grüße,
    http://absorbomb.blogspot.de/

  • Reply eisenkreuzkriegerin 30. Januar 2013 at 19:52

    ich finde es ja total gut, dass alle negativen kommentare immer anonym abgegeben werden. mal ehrlich, die leute stänkern hier herum und gönnen anderen wirklich gar nichts, aber können nicht mal zu ihrer eigenen meinung stehen!

    ich denke, dass luise das alles hier defintiv verdient hat, immerhin kostet es auch enorm viel kraft, einen blog aufzubauen und am laufen zu halten, also kann man auch mal urlaub machen. außerdem springt für uns auch wieder das ein oder andere dabei raus ;) (und auch wenn es nur ein bericht über die reise ist, genau das interessiert die leser. wir sind doch nicht leser, weil wir scharf auf die gewinnspiele sind)

    und du hast recht, converse kann man in fast jeder lebenslage gut gebrauchen! :D

    Liebe Grüße,
    Sandra

    • Anna 30. Januar 2013 at 21:42

      da stimme ich dir zu ! und apropos Anonymität, gegen Anonyme habe ich nichts, aber gegen Neid schon. Viel Glück, Luise ! <3

  • Reply Anonymous 30. Januar 2013 at 19:22

    Also meiner Meinung nach kann man Luise nicht wirklich vorwerfen, sie würde Kleinstadtcarrie nur für ihre Zwecke nutzen. Allein die Mühe und Liebe zum Detail, die man aus ihren Texten entnehmen kann, zeigt, dass sie diesen Blog mit Qualität zu füllen versucht, um uns Lesern mal etwas anderes zu bieten, als manch andere konsumgestörte Blogger, die nur ihre neuesten Errungenschaften posten und damit prahlen.

    Kleinstadtcarrie ist der erste Blog, bei dem ich das Gefühl habe, es mit einer autenthischen Persönlichkeit zu tun zu haben.
    Für die ganze Mühe die du dir machst möchte ich dir einfach mal ein riesen Lob aussprechen und selbst wenn du 10000 Reisen durch deinen Blog gewinnen würdest, wäre es meiner Meinung nach nur verdient !

    Liebste Grüße aus Berlin

    Ein Fan :-)

  • Reply Anonymous 30. Januar 2013 at 17:47

    Keiner wird gezwungen für sie abzustimmen.^^
    Ich wünsch dir viel Glück.

    • Kleinstadtcarrie 30. Januar 2013 at 17:49

      eben, so ist es :-)

      Aber bei der Verlosung sind eben auch immer alle fix dabei…

  • Reply ♥ Mimi 30. Januar 2013 at 17:44

    ich hab gestern schon teilgenommen und hab daher keinen screenshot gemacht :/ aber es freut mich, dass wir dich so schön unterstützen können :)

    • Kleinstadtcarrie 30. Januar 2013 at 17:49

      wenn du heute nochmal machst, dann kommt so ein Feld á la “du hast schon teilgenommen” – das kannst du mir natürlich mit deiner blogadresse auch gerne schicken :-)

      Liebst, Luise <3

    • Vogue Lamour 4. Februar 2013 at 13:28

      Hab das gerade jetzta uch mal gemacht und zu schnell auf den Abschickbutton geklickt, da ich dachte, es kommt nochmal eine Übersicht. Tja NICHTS dergleichen. wat mach ich nu :D?! Wenn ich es nochmal ausfülle passiert auch nichts. Mailen kann ich dir trotzdem dann? Also drin steht in jedem Fall, dass ich von dir komme, ich finde das dort in dem Chaos auch nicht (super Übersicht haben die da)

      LG Denise

  • Reply Caro 30. Januar 2013 at 17:38

    Leute, entspannt euch mal! Es ist ein Gewinnspiel, sie versucht ihr Glück und entweder es klappt oder nicht. Man muss eben versuchen alle Chancen, die einem das Leben bietet, zu nutzen :)
    Ich überlege auch schon seit einer Weile, mir ein paar Chucks zu kaufen, allerdings würde ich mir keine weißen holen, die werden bei mir zum Einen zu schnell dreckig und zum Anderen passt es nicht ganz zu meinem Stil.
    Mal schauen, ob in Kürze ein Paar bei mir einziehen darf :)

  • Reply Sandra Pü 30. Januar 2013 at 17:36

    ich finde es nicht gerade fair das sich hier alle so darüber aufregen dass du deine Leser bittest dir etwas zu ermöglichen… es ist jedem seine Sache ob er da mitmacht oder nicht… aber ich gebe auch zu dass ich nicht mitmachen werde… nichts gegen dich liebste Lu, aber ich gebe nicht gerne Daten von mir raus und ich habe es ausgefüllt und mein Bild hochgeladen aber als dann die Datenabfrage – insbesondere eMail und so kam – hab ich es abgebrochen… aber ich drück dir die Daumen dass du gewinnst :)

    und jetzt zum Thema des Textes ;) Ich besitze nicht ein Paar Convers aus dem Grund dass ich von vielen gehört habe dass sie schnell kaputt gehen und ich habe eben auch “Angst” dass sie dadurch dass sie nur aus Stoff sind schnell durchweichen wenns mal nass ist… ich hab ein Paar Dockers, die sind aus Leder und dadurch auch für schlechtes Wetter bestens geeignet und wegen meinem Hund brauch ich die “Schlecht-Wetter-Alternative” ;)

    viel Glück – quatsch Erfolg (Glück brauchst du ja nicht ;)) – bei den letzten Prüfungen … ich drück die Daumen :)

  • Reply Pia 30. Januar 2013 at 17:24

    Ich stehe immer hinter dir, Lu ! :)

  • Reply Anonymous 30. Januar 2013 at 17:20

    Ich liebe meine weißen Stoffturnschuhe genauso, aber im Winter sind sie mir viel zu dünn, auch mit dicken Socken, außerdem werden die doch durch den Schnee total nass.
    Ich finde die Dinger sind eher etwas für den Frühling und Frühsommer wenn die Sonne scheint, aber nun gut :)

    • Kleinstadtcarrie 30. Januar 2013 at 17:22

      Ja, das stimmt. Ich zieh sie im Winter nur für kurze Strecken an oder wenn ich Auto fahre und dann in der Stadt im Einkaufszentrum bin, zb :-)

  • Reply Couer Fleur 30. Januar 2013 at 17:01

    Ich finde es schade, dass einige hier so schlechte Kommentare da lassen. Es ist ja nicht ohne Grund so, dass ”Kleinstadtcarrie” mittlerweile so einen Erfolg hat.
    Ich denke da steckt auch einige arbeit hinter. Immerhin schreibt sich so mancher ”Post” ja nicht von alleine und in den meisten fällen muss man dafür auch vorher gut recherchieren. Naja kurz in einem Satz, ich gönn dir das alles :)

    Liebste grüße von Coeur♥
    http://coeurslifestyle.blogspot.de/

  • Reply Anonymous 30. Januar 2013 at 16:56

    du brauchst deiner leser echt nur noch zu gewinnspielen , du warst echt toll aber ich fühl mich ausgenutzt :(

    • Kleinstadtcarrie 30. Januar 2013 at 16:58

      Ja, deswegen organisiere ich auch tolle Gewinnspiele für euch und bereite aufwändige Posts vor…ganz ehrlich, so gut solltest du mich kennen, wenn du meinen Blog schon eine Weile kennst ;)

  • Reply Anonymous 30. Januar 2013 at 16:46

    Irgendwie habe ich das Gefühl, du meldest dich nur noch mit ”Leib und Seele”, wenn DIR etwas Gutes getan werden kann… Das ist echt nicht böse gemeint und ich verstehe auch deinen Schulstress blablabla, ist einfach ein persönliches Empfinden.

    • Kleinstadtcarrie 30. Januar 2013 at 16:50

      Ich kann deine Bedenken verstehen und du hast recht, es liegt am Schulstress. Habe aber jetzt nur noch 2 Tage Schule und dann endlich Ferien. Es folgen einige tolle Posts, wie ich finde – Outfits (endlich mal wieder! Mama kommt zu Besuch!) und die Londontipps, außerdem ist mal wieder ein “So-war-mein-Wochenende-Post” geplant und ich werde mich hoffentlich mal wieder trauen einen Carrie-Text zu veröffentlichen…

    • Anonymous 30. Januar 2013 at 18:12

      Super, das hört sich nach der ”alten” Kleinstadtcarrie an :)

  • Reply Anonymous 30. Januar 2013 at 16:43

    kommt zu london bald noch ein ausführlicher bericht?
    ich könnte ein paar tipps gebrauchen ;)

    • Kleinstadtcarrie 30. Januar 2013 at 16:47

      Ja, der kommt definitiv – ist in Arbeit :-)
      Sollte spätestens am Sonntag online gehen, bin eben momentan bisschen im Prüfungsstress !

    • Anonymous 30. Januar 2013 at 19:52

      Kein Problem, ist bei mir genauso ;) ich freu mich! <3

  • Reply Anonymous 30. Januar 2013 at 16:43

    du hast doch letztens erst eine reise gewonnen ,könnst du es nicht auch mal kleinerer blogs ?

    • Kleinstadtcarrie 30. Januar 2013 at 16:47

      Ja, ich weiß und ich gönne es wirklich jedem von Herzen – auch wenn die anderen keine kleinen Blogs sind (nur mal so :-)) )
      Aber ich lasse mir doch so eine Chance nicht entgehen!

  • Reply Anonymous 30. Januar 2013 at 16:34

    ich finde das ehrlich gesagt ganz schön mies und “erpresserisch”, weil viele blogs nicht so viele leser haben und deswegen natürlich mega gerne mitmachen würden und werden und du dir praktisch die stimmen “kaufst”. sorry, aber das ist wirklich unter aller sau!
    Nein Danke!!!

    • Kleinstadtcarrie 30. Januar 2013 at 16:37

      Es muss niemand mitteilen,
      es ist nur ein Extra für diejenige, die mich stets unterstützen, wieso sollte ich sie dann nicht auch unterstützen dürfen?

    • Cora 30. Januar 2013 at 16:43

      Was ist daran bitte erpresserisch? Ich denke, dass viele Leser mitmachen und helfen werden und das ist vollkommen legitim. Außerdem gibt es für die Leser ja auch etwas.

      Lu: Viel Glück für die Prüfung!

    • Kleinstadtcarrie 30. Januar 2013 at 16:46

      Danke dir, Caro <3

    • Anonymous 31. Januar 2013 at 13:13

      Sie heist Cora…WOW,nich mal dafür nimmt man sich Zeit -.-!

    • Tina Kämpf 31. Januar 2013 at 19:58

      Deine “Hater”-Kommentare unter einem anonymen Namen zu veröffentlichen, macht dich wohl besonders mutig ;) !!
      Jeder ihrer Leser kann sich doch entscheiden, ob er sie dabei unterstützt oder nicht – und wenn dir so eine tolle Chance geboten werden würde, dann würdest du sie sicherlich auch wahrnehmen wollen! Genauso wie es unsere liebe Kleinstadtcarrie macht!
      Also solche Kommentare kannst du dir wirklich klemmen …

    • Anonymous 1. Februar 2013 at 16:35

      das war vielleicht gar nicht der gleiche verfasser??
      und jaa, uuuhh ich bin so böse, ich schreib’s anonym. ja, aber das ist meine Meinung.