3 Meter Luftlinie vielleicht.

/19. August 2012/23 Kommentare
12.Juni 2012
„Langsam wird es realer. Langsam scheine ich zu begreifen, dass die Zeit abgelaufen ist.“

20.Juni 2012
„Bin ich so einfach zu vergessen?“

25.Juni 2012
„Man muss geduldig sein. Ich muss mich in Geduld üben. Aber die Zeit läuft uns davon.“
1.Juli 2012
„Aufräumen, wegschmeißen, Ordnen. Alles auf Anfang! – Es geht von vorne los.“
28. Juli 2012
„Es wird ein harter Winter. Der Sommer ist so schwach.“
„Wir haben zu wenig geredet. Aber das ist ja nichts neues. Der Brief ist immer noch ungeöffnet.“
4. oder 5. August, oder irgendwas dazwischen
„Ich bleibe hier. Ich halte die Stellung. Ich werde auf dich warten. Versprochen!“
„3 Meter Luftlinie vielleicht. Das sich diese Strecke in den nächsten zwei Wochen ver-100-fachen wird ist unvorstellbar. Wir sind nicht genug vorbereitet. Weder die Möbel, noch die Herzen“
„Wir lassen hier so viel hinter uns. Zu viel vielleicht.“

13.August 2012
„Das Leben geht einfach weiter. Es wartet nicht. Auf niemanden. Vielleicht sollte ich es ihm gleichtun.“
„Herzlichen Glückwunsch, du bist so konsequent!“
„Ich hasse es, dich zu vermissen. Aber irgendwie gehört das schon zu mir. Was wäre ich nur ohne dich? – Glücklich, nehme ich an!“

Join the discussion

23 Kommentare

  • Reply Doro 2. September 2012 at 19:35

    „Es wird ein harter Winter. Der Sommer ist so schwach.“…hat mir ins Herz getroffen.

  • Reply xoxo,Paula 23. August 2012 at 18:10

    das leben ist ein auf ab. auf eine schlimme nacht folgt auch ein schöner tag

    ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
    HIER gelangt ihr zu meinem Blog<3

  • Reply Das Miau 22. August 2012 at 09:21

    Irgendwann schafft man es zu vergessen. Denn du wirst wieder einen Menschen treffen, der dich total bezaubern wird und dann ist dein Herz wieder glücklich und unbeschwert. Das Leben steckt so voller Überraschungen. Meist kommen sie wirklich, wenn man gar nicht damit rechnet.

  • Reply Aurélie F 21. August 2012 at 02:51

    Ce post est tout simplement génial ! J’adore énormément.

  • Reply Tiffany 20. August 2012 at 19:18

    Ist das aus deinem Tagebuch? Oder ist das ein „Sprüchebuch“?

    Küsschen,
    Tiffany

  • Reply Sophia 20. August 2012 at 18:48

    Es sind wirklich immer super schöne Zitate aus deinem Leben! Aber du klingst immer so traurig, auch wenn du auf deinen Fotos immer glücklich aussiehst…

  • Reply headoverheels 20. August 2012 at 18:37

    Einfach toll – so treffend und einfühlsam!

  • Reply sarahinlovewith 20. August 2012 at 17:05

    Whats happened?lg Sarah

  • Reply Madeleine Marie 20. August 2012 at 13:13

    Einfach nur schön!

    Liebe Grüße 🙂
    Lena von andthewholechiriliri

  • Reply Mareile 20. August 2012 at 11:46

    OMG woher ist dieser wahnsinnig tolle Schminktisch im rechten Bild?

  • Reply Vany. 20. August 2012 at 10:54

    Ich habe auf meinem Blog einen Artikel verfasst, indem auch du vorkommst 🙂
    Kannst ja mal vorbeischauen, wenn du magst

    http://elementaryv.blogspot.de/

    xoxo

  • Reply Emilia Fehse 20. August 2012 at 10:27

    ich finde es jedesmal wieder schön mir diese sätze durchzulesen. du hast es geschafft einen weg zu finden nicht zu viel zu erzählen und deinen lesern trotzdem was von dir zu erzählen , das ist echt toll ! weiter so 🙂

  • Reply Anonymous 19. August 2012 at 22:12

    so spricht ein nur Herz :((

  • Reply Anonymous 19. August 2012 at 20:44

    Du glaubst ja gar nicht wie glücklich ich bin, dass du so viel postest die letzte Zeit ich kann mich gar nicht satt sehen/lesen an dir 🙂
    Und Kompliment, deine Ausdrucksweise ist fantastisch, ich fühle mich in jeden deiner Tagebucheinträge hinein als wäre ich das Papier auf dem du es niederschreibst…

  • Reply Anonymous 19. August 2012 at 20:04

    Du schaffst es immer wieder. Du schaffst es immer wieder, mich mit deinen Texten zu verzaubern. Du schaffst es immer wieder, mich zu berühren. In meinem Herzen. Ich frage mich die ganze Zeit wie? Aber wahrscheinlich wohl, weil das nicht nur dahin geschriebene Sätze sind, sondern von einer Person, die wie jede andere leidet, glücklich ist, lebt. Danke. Danke, dass du mich immer wieder zum Nachdenken bringst!

  • Reply Anonymous 19. August 2012 at 19:40

    Ich liebe diese Posts. Kannst du ruhig öfter machen 😀

  • Reply missAIDA 19. August 2012 at 18:54

    genau so fühle ich mich 🙁
    danke, dass du auf meinen kommentar eingegangen bist..

  • Reply Soni 19. August 2012 at 18:42

    So ein schöner Text!!.. und ich habe genau den selben goldenen Spiegel im Bild unten rechts. Liebe Grüße, Soni

  • Reply Vivien 19. August 2012 at 18:15

    Wenn ich mal eines deiner Zitate als Überschrift nehme, dann sag ich dir Bescheid, Ok? Hammer, die könnten so in mein Poesiealbum geschrieben werden (hätte ich eines..):)

  • Reply Pink Passion 19. August 2012 at 18:02

    wow, das berührt….

  • Reply Lili 19. August 2012 at 17:53

    perfekte, passende, treffendste, wundervollste Worte!

  • Reply Kadda 19. August 2012 at 17:34

    Ich liebe deine Texte/Tagebuchauszüge so sehr, das hört sich jetzt total komisch an, aber in manchen Sätzen finde ich mich selbst wieder. Du schreibst so wundervoll – mehr kann ich auch nicht sagen.

    🙂

  • Reply Anonymous 19. August 2012 at 17:33

    Lovely extracts from your journal entries! You inspire me to write more myself! 🙂