Haaries ♥

/26. Januar 2012/61 Kommentare

Hallo ihr Lieben,

seit gefühlten 213 Stunden lädt jetzt hier das Video hoch, aber ein Fortschritt ist nicht wirklich bemerkbar.
Weil ich mich trotzdem melden wollte, habe ich meine Festplatte mal nach „Haarfotos“ durchforstet(wobei ich nicht umhin kam, mich nach Sommer zu sehnen), denn mit denen beschäftige ich mich in letzter Zeit sehr ausgiebig(neben HTML-Bastelein(ich hoffe die wenigen Neuerungen werden allseits akzeptiert, auf den neuen Header müssen wir wohl noch warten,a)gewohnheitssache, Kleinstadtcarrie ohne diesen rosa Header?? b)ohne Licht keine vernpnftigen Fotos)). Ich bemühe mich nicht mehr so viel Hitze zu verwenden; Lufttrockenen funktioniert auch ganz gut, allerdings muss ich meine Haare glätten, zumindest ab und an. Momentan habe ich so ein blaues Remington-Glätteisen. Da ich aber meinen Haaris etwas gutes Tun möchte, habe ich mir überlegt mir endlich ein Haarglätter von ghd zuzulegen. Der stattliche Preis allerdings hält mich noch etwas zurück. Deshalb wollte ich mich mal nach euren Erfahrungen erkunden. Bei einem Freund komme ich auch ab und an mal in den Genuss eines solchen Wunderwerkzeugs und eigentlich bin ich überzeugt von dem Gerät, aber nunja, wie gesagt…der Preis. Ich freue mich auf eure Meinungen.

Lu

Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic

Join the discussion

61 Kommentare

  • Reply Anonymous 16. Februar 2012 at 17:45

    Deine Haare sind wirklich traumhaft schön. Ich wäre froh, solche Haare wie du zu haben… ich finde meine nämlich viel zu glatt. So ein Volumen, wie du es hast, wäre schon echt schön. auch die Farbe ist toll.. da passt einfach alles.
    Das untere Foto ist mag ich!

  • Reply Anonymous 8. Februar 2012 at 22:52

    Du hast so ein schmales reines gesicht *-*

  • Reply Anna 6. Februar 2012 at 17:45

    SChöne Haarfarbe und schönes Volumen! Nicht zu viel strapazieren!!! xx

    http://kill-the-peacock.blogspot.com/

  • Reply Peppie 5. Februar 2012 at 00:19

    woah deine Haare sind so schön! so natürlich und volumig auf den Bildern, da würd ich sie nicht glätten! aber wenn du glättest, würde ich ein vernünftiges Glätteisen kaufen, was die Haare nicht allzu sehr strapaziert 🙂 x

  • Reply laura 30. Januar 2012 at 16:23

    Wenn ich Deine Haare hätte, würde ich auf keinen Fall glätten. Das Volumen das Du hast ist doch gerade geil…
    ♥♥laura♥♥

  • Reply Linh 29. Januar 2012 at 21:06

    Du hast so schöne Haare… ich würde die nicht glätten!

    Liebste Grüße,
    Linh

  • Reply Lischen 29. Januar 2012 at 19:49

    glätte sie nicht! deine haare sind so toll!!

    xxx

  • Reply Elly 29. Januar 2012 at 10:37

    Total schön!
    Strange Obsessions

  • Reply tina 29. Januar 2012 at 01:28

    wundervolle Haare *-*

    http://youngwilldfree-tina.blogspot.com/

  • Reply Sheela 29. Januar 2012 at 00:36

    tolle fotos.. sehr hübsch..

    love delasheela.blogspot.com

  • Reply Viviana 28. Januar 2012 at 22:22

    Bezaubernd! Wirklich super schön!

    Ich habe dich mal getaggt, da ich deinen Blog wirklich inspirierend finde. Wenn du Lust hast kannst du dir die Fragen mal anschauen und sie beantworten!

    http://vivianaelica.blogspot.com/2012/01/i-was-tagged-by-foodnfashion-addicted.html

    Alles Liebe Vivi

  • Reply Jenny 28. Januar 2012 at 19:43

    ich hab jetz schon ein paar jahre ein ghd glätteisen und LIEBE es. ich würde echt nie mehr auf ein anderes umsteigen, es lohnt sich!

  • Reply Ela 28. Januar 2012 at 16:58

    Auf dem ersten Bild siehst du aus wie Blake Lively 🙂
    Liebe Grüße

  • Reply Lina 28. Januar 2012 at 14:53

    deine Haare sind so schön 🙂

  • Reply MascaraCookie 28. Januar 2012 at 12:14

    Wow, deine Haare sind echt toll! *_*
    Ist das deine Naturhaarfarbe?
    Liebe Grüße ♥ MASCARACOOKIE

    • *Kleinstadtcarrie 28. Januar 2012 at 13:17

      Ja, das ist meine natürliche Haarfarbe 🙂
      Danke dir :*

  • Reply Lieselotte 27. Januar 2012 at 22:15

    Deine Haare sehen großartig aus, so glänzend und schön und gesund und dann haben sie auch noch so eine wunderbare Farbe…Da wird man glatt neidisch 😀

  • Reply Mon Cheri 27. Januar 2012 at 21:31

    Du hast da ein Bezaubernden Header ♥
    Schöne Fotos ,liebste grüße

  • Reply My 27. Januar 2012 at 19:42

    wunder wunderschön 😀
    Ich finde deine Harre einfach traumhaft, ich habe einfach nur glatte Haare, denkt man vllt nicht, aber es ödet mich unglaublich an 😀

    Any ideas wie ich mehr volumen in meine haare bekomme?? Mehr als Föhnen und toupieren kann ich nämlich nicht xD

    Mein Blog

  • Reply dominika 27. Januar 2012 at 19:35

    hallo!
    Ich war ein absolute Feind von Gläteisen.Aber Ich habe mir AMIKA geholt und bin begeistert.Ist viel besser, als andere die Ich benutzt habe. Ist voll keramik, mit Temperatur Einstellung, bewegliche platten, infrarottechnik (sehr schonend).Auf ebay kann man aus UK kaufen für viel weniger Geld (in Berlin im Laden es kostet 198€ Ich habe 65€ bezahlt).

  • Reply LiCa 27. Januar 2012 at 19:26

    Wow Tolle Bilder 😉

    http://licasfashionworld.blogspot.com/

  • Reply Anonymous 27. Januar 2012 at 19:11

    Huhu
    Ich habe mir letztes Jahr den GHD Styler gegönnt und ich bereue es gar nicht! Das Gerät ist super!
    Nur was mich ziemlich nervt: Wenn du feines Haar hast, wird es durch das Glätten noch feiner und ist ziemlich sehr aufgeladen 🙁

    Liebe Grüße Jana:)

  • Reply Stefanie 27. Januar 2012 at 18:56

    Hab deinen Blog gerade erst entdeckt! Du bist echt ein super hübsches Mädel!
    Alles Liebe,
    Stefanie take-the-biscuit.blogspot.com

  • Reply Lili 27. Januar 2012 at 17:33

    hübsche Fotos:) und ich habe schon länger ein Glätteisen von Grundig und habe gott sei dank noch nie ein GHD probiert, sonst wäre es wahrscheinlich schon meins 😀

  • Reply Bouv 27. Januar 2012 at 16:50

    sooooo schön 🙂

    prinzessinbouvet.blogspot.com

  • Reply Aiko 27. Januar 2012 at 16:40

    Die Fotos sind schön! (*-*)

  • Reply Vivien 27. Januar 2012 at 15:41

    Ich hab den IV Styler also den normalen für 160€ oder so zu Weihnachten von meiner Oma bekommen, vorher hatte ich ein auch recht teures von Remington 5 Jahre lang benutzt, es ist jetzt zu meinem Freund umgezogen wenn ich dort schlafe! Ich liebe den GHD Styler, ich war zwar schon sehr zufrieden mit meinem Remington, aber der GHD ist einfach der Hammer, ich habe auch leichte Wellen und meine Haare sind im Nullkommanix glatt und trotzdem seidig und weich und sehen nicht geglättet aus! Bin absolut überzeugt er ist jeden Cent wert!

    Lg! 🙂

    Ps: bist du Russin?

  • Reply klein Lexi 27. Januar 2012 at 15:25

    Liebe deinen Blog!
    Ich habe auch ein ghd-Glätteisen Zuhause. Ich liebe es, doch wenn ich keins hätte würde ich es mir nicht mehr kaufen, weil ich finde es gibt genügen andere Glätteisen, die auch eine super Leistung erzeugen und wesentlich weniger kosten.
    Die Investition sollte gut überlegt sein!!

  • Reply Isabell 27. Januar 2012 at 15:11

    Dein Blog ist so toll <3

  • Reply Maja 27. Januar 2012 at 15:03

    Der Preis ist hoch – aber es lohnt sich! <3 ich hab auch ein ghd & bin verliebt 🙂

  • Reply Anonymous 27. Januar 2012 at 14:37

    ich liebe mein ghd glätteisen =) !! auch bei dem stolzen preis lohnt es sich es zu kaufen !!

  • Reply Elena 27. Januar 2012 at 14:31

    Hey, ich hab ein ghd Glätteisen 🙂 Ich glätte meine Haare zwar selten, aber es ist echt toll! Die Haare gehen gar nicht kaputt. Eine gute Investition wie ich finde 🙂 xxx

    boysandblushes.blogspot.com

  • Reply Lockenmädchen 27. Januar 2012 at 14:24

    Summerfeeling, hachja 🙂

    xx

    → Beauty. Fashion. Livestyle .♥ more.*
    http://lockenmaedchenwelt.blogspot.com/

  • Reply Nele 27. Januar 2012 at 14:14

    Weil du so über deine Haare geschrieben hast, fände ich es toll wenn du mal erklären würdest wie du und deine Schwester die Frisuren gemacht habt (Bild bei Facebook) =) Vielleicht hast du ja Lust mal ein Tutorial dazu zu machen, oder einen Link wo es erklärt wird =)

  • Reply camila 27. Januar 2012 at 14:12

    habe mir vor kurzem ein glätteisen von ‚amika‘ zugelegt.
    kostet genauso viel wie ein ghd, man kann aber damit viel besser locken machen und die temperatur einstellen 🙂

  • Reply Anonymous 27. Januar 2012 at 13:30

    Ich will auch Sommer =)
    Was für eine Kamera verwendest du für deine Fotos? Und bearbeitest du sie noch nach? Ich finde die Bilder, die du hier hochgeladen hast ausnahmslos grandios. Selbst die von deinen Schulsachen haben irgendwie was künstlerisches 😉 Das würde ich auch gern können!
    lg Mia

  • Reply Anonymous 27. Januar 2012 at 13:12

    Mit Glätteisen kenne ich mich nicht aus (glatter als glatt können meine Haare ja nicht werden..), aber was ich ab und zu machen und bei mir super Strapazen ausgleicht ist etwas Öl in den Spitzen 🙂

  • Reply http://steffinadzieja.blogspot.com/ 27. Januar 2012 at 11:41

    Dein Blog ist richtig richtig schön 🙂 Respekt !
    So tolle Bilder und du bist wirklich wunderschön 🙂
    Grüße, http://steffinadzieja.blogspot.com/

  • Reply Miss Poupette 27. Januar 2012 at 10:57

    Und was die Temperatur angeht… das haben die mit Absicht gemacht, damit man nicht die Haare verbrennt! Die Wärme ist der beste Punkt für die Haare nicht zu kalt und nicht zu heiss 😉 und wenn man das Glätteisen zu lange ohne zu benutzen liegen lässt fängt es an zu piepsen und senkt die Temperatur damit nichts passiert! Also ein Glätteisen mit Gehirn!

  • Reply Miss Poupette 27. Januar 2012 at 10:55

    Also ich habe auch ein ghd-Glätteisen und ich bin sowas von zufrieden, das Geld hat sich echt gelohnt 🙂 lieber etwas mehr zahlen und die Haare bleiben gepflegt als wenig und die Haare gehen kaputt. Ghd ist eindeutig das beste Glätteisen dass es gibt :* 🙂 hol es dir!

  • Reply Bluppchen. 27. Januar 2012 at 10:40

    Mal eine interessante Frage: Ist die Farbe des Glätteisens so ausschlaggebend?^^ Ich denke mal nicht 😉

    Also ich hab seit etwa 1,5 Jahren ein „teureres“ Modell von Ramington und ich liebe es! Meine Schwester hat sich jetzt so ein ghd-Ding geholt und irgendwie benutzt sie lieber meins, als ihres.
    Mam muss ja seine Haare nicht bei 250 Grad glätten, 150 reichen auch aus vor allem da du ja feines HAar zu haben scheinst.
    Und einfach mal ausgleichen, in dem man einfach abends 1-2 h vorm schlafen gehen die Haare waschen, durchkämen und offen trocknen lassen. Dann muss man am nächsten Tag nicht so intensiv glätten 😉

    Liebste Grüße.
    http://tagesabfall.blogspot.com

  • Reply Anna 27. Januar 2012 at 10:16

    Wow, deine Haarfarbe will ich haben!
    Sehr schöne Bilder (:

    watchthroughthelens.blogspot.com

  • Reply Nathalie 27. Januar 2012 at 09:01

    das 2. foto ist schöön 🙂

    ich denke schon, dass es sich lohnt ein ghd zu kaufen. eigene erfahrung habe ich leider keine, da ich meine haare eig nie glätte 🙂 wie teuer sind die eisen denn??

    Fashion, Passion, Love ♥

  • Reply Olesya 27. Januar 2012 at 05:57

    какие прекрасные летнее фото.все,очень хочу лето.

  • Reply Barbieeee 27. Januar 2012 at 05:46

    Du bist sooooo hübsch 🙂

  • Reply Anonymous 27. Januar 2012 at 05:43

    Ich habe seit 2 Jahren jetzt ein Ghd und ich sag euch, kauft es euch. Es gleitet viel besser durch die Haare und man muss auch nicht mehrmals über das Haar gehen , um es endlich mal glatt zu bekommen. Außerdem ist es viel schonender für die Haare 🙂

  • Reply TOUTE EST DADA 27. Januar 2012 at 01:35

    DIe Bilder machen echt Lust auf Sommer!
    Aber ich kenne dein „Problem“. Meine Haarepitzen waren immer ziemlich kaputt als ich zu oft geglättet hab, jetzt verzichte ich komplett darauf und föhne „nur noch“.
    Wenn sie von natur aus so gewellt sind wie auf den beiden Bildern, dann lass sie doch so- sieht doch sehr schön aus? 🙂

    http://toutestdada.blogspot.com/

  • Reply Leesh 27. Januar 2012 at 01:27

    Ich besitze ein türkises GHD – Glätteisen und ich kann dir nur raten: LEG DIR AUCH EINS ZU! Der Preis lohnt sich nämlich wirklich! Es hält ewig und es glättet JEDER Haar (ich habe eigentlich Afro Haar) zuverlässig in kurzer Zeit! Go for it!
    Schau doch mal auf meinem Blog vorbei 🙂
    xx Leesh

    unleesh.blogspot.com

  • Reply it-girl 26. Januar 2012 at 23:06

    Ich habe ein ghd Glätteisen und kann es dir nur empfehlen. Es glättet super, wird sehr schnell warm und es werden richtig schöne Farben für die Glätteisen angeboten. :** Minuspunkt: Man kann die Temperatur nicht einstellen.

    • *Kleinstadtcarrie 27. Januar 2012 at 07:15

      Man kann die T nicht einstellen?? 😮

    • Anonymous 27. Januar 2012 at 14:33

      Nein, kann man tatsächlich nicht. Finde ich auch etwas schade, allgemein finde ich das ghd nicht sooo toll. Habe auch eins, die Gold Edition, und muss sagen, mein altes von Remington (Sleek&Curl) ist nicht so viel schlechter für nur den Viertel des Preises. Überleg’s dir am besten wirklich gut, grade wenn es nicht für den alltäglichen Gebrauch bestimmt ist. 🙂

  • Reply AVY 26. Januar 2012 at 23:05

    You made me dream of summer.

    / Avy
    http://mymotherfuckedmickjagger.blogspot.com

  • Reply Anonymous 26. Januar 2012 at 23:02

    Also ich kann dir den Braun Satin Hair Haarglätter empfehlen 🙂 Der ist mit Ionen-Technik, welche die Haare schützt und nicht so strapaziert. Und superglatt werden sie auch, das ist kaum Unterschied zum ghd-Glätteisen. Ich hab das Glätteisen damals für 75€ gekauft, mittlerweile kostet’s aber glaube ich sogar nur noch 60€ oder so 🙂
    Also ich kann’s nur empfehlen und ich hab selbst normalerweise sehr lockiges, krauses Haar und mit dem Braun Satin Hair werden sie ganz glatt! 🙂
    Übrigens hast du ganz tolle Haare; ich beneide dich!

    • Lisa :* 27. Januar 2012 at 13:37

      Ich hab das Glätteisen auch & mein Friseur meinte, meine Haare wären deutlich gesünder.. (: Also ich kanns auch nur empfehlen !
      Liebe Grüße 🙂

  • Reply Sia Soho 26. Januar 2012 at 22:59

    Ich will mein bald verkaufen und gar nicht mehr glätten. Sonst wachsen sie niemals

  • Reply lilly lia 26. Januar 2012 at 22:57

    Die Fotos sind wunderschön 🙂 Deine Haare sehen toll aus in der Sonne.. und die Sonne ist allgemein ein Wundermittel.. oh Gott, ich will Sommer. Lilly

  • Reply mandy 26. Januar 2012 at 22:52

    deine haare sehen echt toll aus:)
    aber kenn das problem mit dem glätten nur allzu gut…

  • Reply Sabrina ♥ Chérie 26. Januar 2012 at 22:51

    Ich überlege mir auch ein GHD zu holen… aber es muss ja extrem gut sein, denn jeder schwärmt davon. Mich würde eher interessieren, welche Unterschiede die Editionen haben…

    xoxo * C’est la vie, chérie *

    • Anonymous 27. Januar 2012 at 14:34

      So große Unterschiede gibt es da gar nicht, das Glätteisen an sich ist sogar immer das selbe. 😉 Nur eben anderes Design und noch so Spielereien wie ein extra Etui, Spiegelchen oder sonst was dazu. 🙂

  • Reply Liv 26. Januar 2012 at 22:50

    Das mit dem nicht mehr so viel Hitze verwenden kenn ich. Hab vor ein paar Monaten noch jeden Tag geglättet und mach’s jetzt nur noch wenn ich abends weg geh und das ist auf jeden Fall schonmal ziemlich gut, die Haare sind viiiieeel gesünder :)! Eine Freundin von mir hat auch ein ghd und ihre Haare sind echt toll, obwohl sie jeden Tag glättet (allerdings musste sie’s nicht selber zahlen 😉 ) ♥

  • Reply *la fille blonde 26. Januar 2012 at 22:46

    Machst du in deine Haare was rein, damit sie besser (?) lufttrocknen, z. B. Festiger?
    Ich muss meine immer Fönen und Glätten, echt nervig 🙁 Ich hätte auch gern ein ghd Glätteisen, finde den Preis aber auch „etwas“ abschreckend. Vielleicht dieses Jahr Weihnachten 🙂 Ich hab eins vom Friseur, das hat 60 € gekostet und ist eigentlich ganz okay. Aber man merkt schon leichte Verschleißerscheinungen..von Remington hab ich ein Ersatzglätteisen (falls das andere kaputt geht), aber das ist nicht sooo gut. Hat auch nur 15 € gekostet 🙂
    Wenn du aber wie du sagst nur ab und zu glättest bzw. nicht glättest, lohnt sich das glaub ich nicht wirklich. 🙂