Kleinstadt Carrie.net
Ich mach jetzt etwas dafür!
20. Oktober 2014

“Everybody has talent, it’s just a matter of moving around until you’ve discovered what it is.” George Lucas Ich wollte euch erzählen, wieso ich Montage so mag. Dass ich mir montags frische Blumen kaufe und mich besonders freue, eine weitere Seite in meinem Terminkalender umzublättern, weil dann Tag, an dem mein Freund wieder nach Deutschland (ja, […]

Oktober in Worten
19. Oktober 2014

“Ich bin wieder da, aber irgendwie nicht ganz. Ich habe mein Herz bei ihm gelassen und meine Seele auf der ganzen Welt.” “Ich habe plötzlich keine Angst mehr vor Entfernungen.” ” Aber ich vermutet, dass – so verrückt das auch klingen mag – genau das nötig war.” “Ich darf nicht vergessen, das mit mir selbst […]

Herbstspaziergang
16. Oktober 2014

Meine Bräune ist bereits verblasst und auch meine Gelassenheit habe ich irgendwie schon wieder verloren. Seit mehr als zwei Wochen bin ich  schon wieder in Deutschland, im Alltag und rein gar nichts hier – außer meiner Beine, die sind nämlich noch braun, und das tägliche Basteln am Fotoalbum – erinnert mich an das Leben auf […]

So unbedeutend , so wertvoll wie noch nie.
12. Oktober 2014

Ich habe überlegt, ob ich mein Tagebuch in den Rucksack packe. Nein, der Alltag hat auf dieser Reise keinen Platz! Und so habe ich etwas Neues angefangen – ein Reisetagebuch. Im winzigen Hotelzimmer ohne Fenster oder mit der gigantischen Aussicht über Singapur oder am Strand bei dem wunderschönsten Sonnenuntergang oder im Flugzeug, weit über den […]

Jetzt bin ich dran!
9. Oktober 2014

Ich bin ein Angsthase. Das pflege ich jedenfalls zu sagen. Und ich meine, dass ich in meinem Leben noch nie etwas besonders waghalsiges getan habe – oder zählen hier die ersten Partyversuche mit 15? Ich gehe auf Nummer sicher. Lieber viele kleine Schritte, als einen viel zu großen. Dafür sind meine Beine doch viel zu […]

Endlich auf Abwege geraten.
5. Oktober 2014

Ich stehe vor dem Spiegel. Bikinistreifen. Blonde Haare. Ich habe ein bisschen abgenommen. Ich sehe irgendwie ganz verändert aus. Kann gar nicht genau sagen, wieso. Glücklicher, weil ich jetzt weiß, dass es da noch viel mehr gibt. Glücklicher, weil ich begriffen habe, dass ich Vergangenes nicht vermissen muss, dass ich nichts verpasse, dass sich mein […]

Was Gerüche besser können als Fotos
3. Oktober 2014

Ich sitze in meinem Bett und trinke Pfefferminztee. Eigentlich sollte daran nichts merkwürdig sein, an einem so grauen Oktobernachmittag. Aber das alles fühlt sich so unheimlich fremd an. Vor 30 Stunden lag ich noch mit einer eisgekühlten Cola Light am Pool und habe das Internet Internet sein lassen. Eine unheimlich lange Reise und 1,5 Stunden […]

Willst du mit mir gehen?
29. September 2014

Schwarz und Weiß, eine Kombination die ich jahrelang gemieden habe. Bei anderen: ja! Bei mir selbst: bitte nicht! Wieso? Ich kann es mir selbst nicht erklären. Vielleicht liegt es darin, dass ich auch in meiner Meinung nie so eindeutig war, wie diese zwei … Farben. Weil es mir so unendlich schwer gefallen ist, mich zu […]

Einen Schritt über den Tellerrand
26. September 2014

Schuhe sind bei einem Outfit, was das Salz in der Suppe ist. Sie müssen an einem Bad Hair Day die Blicke auf sich ziehen, bei dem großen Auftritt des neuen Kleides – das, was dieses tolle Dekolté zaubert – auch mal in den Hintergrund treten können und uns Halt geben, wenn eine besondere Prüfung ansteht. […]

Marina Bay Sands
8. September 2014

Wir wurden freundlich von Mikah begrüßt und hätten wir gewusst, wie sehr diese junge Dame uns den Aufenthalt noch verschönert, hätten wir sie wohl direkt abgeknutscht…. Denn Mikah hat uns, statt unserem eigentlichen Zimmer eines im 49. Stock gegeben – weiter oben gibt es nur Suiten und … den Pool natürlich – und uns kurzerhand […]

»LOAD MORE